Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Enttäuschung

Seit zwei Jahren UBS-Präsident: Kaspar Villiger. Am 1. Juli kündigte die Bank an, dass Villiger 2013 vom früheren deutschen Bundesbanker Axel Weber abgelöst werde.
Villiger während der Generalversammlung der UBS. Er wurde am 15. April 2009 zum Verwaltungsratspräsident gewählt.
Walter Kielholz, links, designierter Swiss-Re-Verwaltungsratspräsident, und der abtretende Verwaltungsrat Kaspar Villiger, rechts, erscheinen zur Generalversammlung des Rückversicherers am Freitag, 13. März 2009, in Zürich.
1 / 13

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin