Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die nächste Brexit-Provokation der EU

Die Finanzbranche ist ein wichtiger Wirtschaftszweig für die Stadt London. Zahlreiche Banken haben sich dort angesiedelt. Foto: Toby Melville (Reuters)

Drei Viertel des gesamten Geschäfts läuft derzeit über London.

Drei Möglichkeiten, wie es weitergeht

«Euro-Clearing findet auch in New York statt. Warum sollte es dann in London verboten sein?»

Miles Celic, The City UK

London ist Europas wichtigster Finanzplatz

Finanzbranche setzt auf Freihandelsabkommen