Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Steueroase am Rand der Wüste

Vom Fischerdorf zum Finanzzentrum: Statue eines Falken ausserhalb des Dubai International Financial Centre.
Nicht immer strahlte die Sonne: 2008 machte ein Immobiliencrash dem Emirat zu schaffen, Abu Dhabi musste als Retterin einspringen.
Höchstes Gebäude der Welt: Der Burj Khalifa wurde trotz der Immobilienkrise Dubais fertig gebaut und zieht heute viele ausländische Besucher an.
1 / 12

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin