Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Einhalten, einhalten, einhalten»

Besuch beim Schuldenpatienten: EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso (links) und der griechische Premierminister Antonis Samaras vor den Medien. (26. Juli 2012)

Neues Sparpaket als Crashtest

Barroso macht keine Zugeständnisse

Nacht-und-Nebel-Rettung für Spanien?

Draghi deutet weitere Anleihenkäufe an

dapd/mw