Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

EU arbeitet an Notfall-Szenarien für den Euro-Austritt

Die Aussichten Athens verdüstern sich zusehends: Wolken über dem Parthenon-Tempel in Athen. (17. Mai 2012)

«Chaos in Griechenland wäre enorm»

Gelddrucker bereitet sich vor

Trichets Ausweg aus der Eurokrise

Politisch nicht durchsetzbar

Legitim, wenn mehrfach gebilligt

SDA/wid/rub