Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Europas Firmen klagen über Projekt Seidenstrasse

Chinesisches Kapital für Griechenland: Der Konzern Cosco hat in den Hafen von Piräus investiert. Der chinesiche Präsident Xi Jinping (links) besichtigt mit Griechenlands Premierminister Kyriakos Mitsotakis das Projekt. (11. November 2019) Foto: Orestis Panagiotou/Reuters

Im Kern geht es darum, Chinas Wirtschaft zu sanieren