Stichwort:: Detailhandel

News

Franz Carl Weber erleidet Umsatzeinbussen

SonntagsZeitung Weniger Besucher im neuen Laden, Ärger über den Black Friday und ein fehlender Online-Shop: Der Spielwarenhändler will nun Gegensteuer geben. Mehr...

Auch in der Schweiz wird Butter knapp

Beurre-Gate in Frankreich: Unserem Nachbarn geht die Butter aus, die Grande Nation ist in Aufregung. Doch auch in der Schweiz steigen die Preise mit der Nachfrage. Mehr...

Kommt Ikea bald mit Restaurants in die Städte?

Der schwedische Möbelriese antwortet mit einigen Neuerungen auf Umsatzrückgänge. Dabei wird nicht nur auf die digitalen Kanäle gesetzt. Mehr...

Die Online-Offensive

SonntagsZeitung Die Schweiz ist im Europavergleich bei Einkäufen im Netz im Rückstand. Jetzt bringen Migros und Co. neue Angebote – Markenartikelhersteller umgehen Grossverteiler zunehmend. Mehr...

Vom Bioboom profitieren nur die Grossen

Coop und Migros setzen seit Jahren auf biologische Produkte. Das treibt den Markt rasant an. Das Nachsehen haben jene, die den Trend ausgelöst haben. Mehr...

Interview

«In Zürich werden wir alle drei Standorte behalten»

Interview Globus-Chef Thomas Herbert erklärt, wie er sich die Integration von Schild vorstellt – und wie gross eine erfolgreiche Filiale sein muss. Mehr...

«Unsere Frauenquote im Topmanagement ist viel zu tief»

SonntagsZeitung Migros-Präsident Andrea Broggini über die Suche nach Herbert Bolligers Nachfolger und die neue Gesundheitsoffensive. Mehr...

«Companys hat ein zu wenig klares Profil»

Interview Die Pleite der Kleiderkette wirft Wellen. E-Commerce-Experte Thomas Lang analysiert im Interview, wo Fehler gemacht wurden. Mehr...

«30 Minuten für die Zustellung ist eine Bestmarke»

Interview Mehrere Versuche, Pendeln und Online-Shopping zu verbinden, sind gescheitert. E-Commerce-Experte Thomas Lang gibt dem neusten Projekt von SBB, Migros und Post bessere Chancen. Mehr...

«Es gibt einen Verlust an Sozialkontakten»

Interview Randgruppen leiden unter dem Abbau an Dienstleistung, sagt der Soziologe Franz Schultheis. Mehr...

Hintergrund

Der Schwatz als Einkaufserlebnis

Immer mehr Supermärkte nutzen Selbstbedienungskassen. Doch das könnte auf Dauer eine der wichtigsten Konsumentengruppen vergraulen. Mehr...

Unsauberes Geschäft mit Zürisäcken

Bei der Auftragsvergabe für die gebührenpflichtigen Zürcher Kehrichtsäcke läuft nicht alles rund. Mehr...

Zartbitteres Versprechen

Schokolade verkauft sich in China schlecht: Die Chinesen scheinen gegen diese Verlockung immun. Grosse Konzerne, aber auch kleine Spezialfirmen, wollen das ändern. Mehr...

So reagiert Zürich auf die arabischen Touristen

Innert drei Jahren hat sich die Zahl der Touristinnen und Touristen aus den Golfstaaten in Zürich fast verdoppelt. Eins ist klar: Zürich spricht Arabisch. Mehr...

Schweiz boomt bei arabischen Touristen

Jährlich kommen mehr arabische Reisende ins Land. Keine andere Gruppe gibt pro Tag so viel aus wie sie. Mehr...

Meinung

Eine Apokalypse unter blauem Himmel

Never Mind the Markets Im US-Retailsektor findet ein Massensterben statt. Was ist da los? Zum Blog

Der ungeliebte Pionier

Kritik Die Biografie über Karl Schweri liest sich leicht – und verhilft dem einsamen Kämpfer zu später Anerkennung. Mehr...

Demokratie mit Lidl

Kommentar Der Discounter sorgt für eine Durchmischung in der Altstadt. Mehr...

Verschleiert willkommen

Kommentar Hintergrund-Redaktor Beat Metzler über arabische Touristen. Mehr...

Das Gesicht der Gentrifizierung

Analyse Die Welle der Solidarität mit einem türkischen Gemüsehändler im Kreis 5 zeugt vom enormen Unbehagen im Quartier. Mehr...

Service

Onlinehändler sind bei Rückgaben oft kulanter als Detaillisten

Händler nehmen Produkte meist zurück. Im Detailhandel erhalten Konsumenten manchmal nur Gutscheine, im Onlineversand fast immer Bargeld. Mehr...

Bildstrecken


Der chaotische Alleskönner
Gianni Felicioni führt seit bald 30 Jahren ein Fotogeschäft an der Appollostrasse. In seinem kleinen Reich scheint es keine Ordnung zu geben, doch Felicioni ...

Der Fleischer vom Zürichberg
Bei Walter Reif ging Moritz Leuenberger ein und aus - bevor er Vegetarier wurde.




Videos


Rolex-Schnäppchen und vergessene iPhones
Bei Roland Widmer in Zürich-Wollishofen ...
Einwanderung hilft Detailhandels-Umsätzen Detailhandelsexperte Martin Hotz vom Beratungsunternehmen Fuhrer & Hotz AG fasst ...

Franz Carl Weber erleidet Umsatzeinbussen

SonntagsZeitung Weniger Besucher im neuen Laden, Ärger über den Black Friday und ein fehlender Online-Shop: Der Spielwarenhändler will nun Gegensteuer geben. Mehr...

Auch in der Schweiz wird Butter knapp

Beurre-Gate in Frankreich: Unserem Nachbarn geht die Butter aus, die Grande Nation ist in Aufregung. Doch auch in der Schweiz steigen die Preise mit der Nachfrage. Mehr...

Kommt Ikea bald mit Restaurants in die Städte?

Der schwedische Möbelriese antwortet mit einigen Neuerungen auf Umsatzrückgänge. Dabei wird nicht nur auf die digitalen Kanäle gesetzt. Mehr...

Die Online-Offensive

SonntagsZeitung Die Schweiz ist im Europavergleich bei Einkäufen im Netz im Rückstand. Jetzt bringen Migros und Co. neue Angebote – Markenartikelhersteller umgehen Grossverteiler zunehmend. Mehr...

Vom Bioboom profitieren nur die Grossen

Coop und Migros setzen seit Jahren auf biologische Produkte. Das treibt den Markt rasant an. Das Nachsehen haben jene, die den Trend ausgelöst haben. Mehr...

Wildwuchs bei den Regional-Labels

Die meisten Detailhändler verfügen über ein eigenes Label für regionale Produkte. Die Kategorie ist gefragt und lukrativ. Die Gütesiegel sind allerdings zu wenig transparent. Mehr...

Mieser Zucker – wie Pepsico an der Gesundheit scheiterte

Weniger Fett, Salz und Zucker: Pepsico wollte den grossen Umschwung realisieren. Und was machten die Konsumenten? Mehr...

Ein Discounter-Gürtel um Zürichs Innenstadt

Aldi, Denner, Spar und jetzt auch noch Lidl: Was die Billiganbieter im Zentrum vorhaben und warum Sprüngli-Chef Milan Prenosil die Nase rümpft. Mehr...

Detailhandelsumsatz erneut deutlich tiefer

Die Schweizer Detailhändler haben im Juni weniger verkauft als ein Jahr zuvor. Die Umsätze sind weiterhin rückläufig. Mehr...

Bata schliesst seine Schuhläden in der Schweiz

Was von der Gewerkschaft Unia befürchtet wurde, ist nun Tatsache. Über die Hälfte der Bata-Angestellten ist betroffen. Mehr...

Wie der Plastiksack dem Verbot trotzt

Eigentlich sollte es in Schweizer Läden längst keine Plastiktüten mehr geben. Doch der Bund setzte das Verbot bislang nicht um. Nun kommt Bewegung in die Sache. Mehr...

Coop macht es diesmal anders

Das bisher schwache Grosshandelsgeschäft half der Detailhändlerin letztes Jahr, die Marge zu halten. Künftig will Coop stärker auf vegetarische und vegane Produkte setzen. Mehr...

Auch Migros setzt auf Bezahl-App Twint

Im Kampf um das digitale Bezahlen hat Postfinance einen weiteren Etappensieg errungen. Auch Migros-Kunden können an der Kasse bald mit dem Smartphone einkaufen. Mehr...

Umsatz im Detailhandel brach seit 36 Jahren nicht mehr so stark ein

Der Schweizer Detailhandel leidet unter dem starken Franken: Im letzten Jahr klaffte ein Zwei-Milliarden-Loch in den Kassen – allein im Vorjahresvergleich. Mehr...

«Frankenschock ist noch nicht ausgestanden»

Migros-Chef Herbert Bolliger hält sich bezüglich Gewinnprognosen noch bedeckt. Er warnt davor, dass «2016 eine grosse Herausforderung werde». Mehr...

«In Zürich werden wir alle drei Standorte behalten»

Interview Globus-Chef Thomas Herbert erklärt, wie er sich die Integration von Schild vorstellt – und wie gross eine erfolgreiche Filiale sein muss. Mehr...

«Unsere Frauenquote im Topmanagement ist viel zu tief»

SonntagsZeitung Migros-Präsident Andrea Broggini über die Suche nach Herbert Bolligers Nachfolger und die neue Gesundheitsoffensive. Mehr...

«Companys hat ein zu wenig klares Profil»

Interview Die Pleite der Kleiderkette wirft Wellen. E-Commerce-Experte Thomas Lang analysiert im Interview, wo Fehler gemacht wurden. Mehr...

«30 Minuten für die Zustellung ist eine Bestmarke»

Interview Mehrere Versuche, Pendeln und Online-Shopping zu verbinden, sind gescheitert. E-Commerce-Experte Thomas Lang gibt dem neusten Projekt von SBB, Migros und Post bessere Chancen. Mehr...

«Es gibt einen Verlust an Sozialkontakten»

Interview Randgruppen leiden unter dem Abbau an Dienstleistung, sagt der Soziologe Franz Schultheis. Mehr...

«Solche Preise sind eine Schweinerei»

Interview Volg-Chef Ferdinand Hirsig über sein Rezept für Wachstum, die zunehmende Konkurrenz in der Nische durch Coop sowie Migros und die hohen Schweizer Preise. Mehr...

«Als Kinder konnten wir im Dörfli abends nicht draussen spielen»

Interview Heini Schwarzenbach ist im Niederdorf aufgewachsen und leitet den gleichnamigen Kolonialwarenhandel – ein Geschäft, das den Veränderungen des Dörflis trotzt. Mehr...

«Traditioneller Detailhandel und Onlinekanal verschmelzen»

Interview Laut Detailhandelsexperte Martin Hotz sind die stationären Händler durch die schier unbegrenzten Informationen zu Produkten stark gefordert. Er erklärt, wie sie darauf reagieren und welche Probleme sich dabei stellen. Mehr...

«Diese Gebühr muss ganz weg»

Interview Die Senkung der Kreditkartengebühr durch die Weko geht für Rolf Hartl vom Verband elektronischer Zahlungsverkehr zu wenig weit. Mehr...

«Dank Lotto lebt das Lädeli»

Syl Betulius führt seit acht Jahren den kleinen Quartierladen Balasso & Betulius im Kreis 3. Sie sagt, es erfordere viel Kreativität, den Laden über Wasser zu halten. Mehr...

«Ich war kein Migros-Kind»

Interview Urs Peter Naef, seines Zeichens «Mister Migros», geht Ende Jahr in Pension. Der Mediensprecher des orangen Riesen über sein Berufsrezept – und die beiden Groundings in der Karriere. Mehr...

«Im Quartierladen sind Preisvergleiche egal»

Interview Die Zukunft des Einkaufens sei emotionaler, besagt eine neue Studie. Mitautor David Bosshart begründet, wieso Qualität und Herkunft wichtiger würden und sich das Preisargument nicht durchsetze. Mehr...

«Jede fünfte Hose wird im Ausland eingekauft»

Interview Erstmals liegen fundierte Zahlen zum Einkaufstourismus der Schweizer vor. Studienautor Thomas Hochreutener über 4500 Interviews, gezielte Einkäufe und die Tessiner als Schweizer Meister. Mehr...

«Wir beobachten einen neuen Trend, das Showrooming»

Interview Detailhandelsexperte Martin Hotz spricht von einer neuen Entwicklung, wonach Kunden im Laden ihr bevorzugtes Produkt sichten, abfotografieren – aber nicht mehr dort kaufen. Der Detaillist hat das Nachsehen. Mehr...

«Manche Kunden versuchen es mit anderer Namensschreibweise»

Interview Der Versandhandel fördere das Verschuldungsrisiko, lautet ein gängiger Vorwurf. Nun legte die Branche Zahlen vor. Und Verbandspräsident Patrick Kessler nimmt im Interview Stellung. Mehr...

Der Schwatz als Einkaufserlebnis

Immer mehr Supermärkte nutzen Selbstbedienungskassen. Doch das könnte auf Dauer eine der wichtigsten Konsumentengruppen vergraulen. Mehr...

Unsauberes Geschäft mit Zürisäcken

Bei der Auftragsvergabe für die gebührenpflichtigen Zürcher Kehrichtsäcke läuft nicht alles rund. Mehr...

Zartbitteres Versprechen

Schokolade verkauft sich in China schlecht: Die Chinesen scheinen gegen diese Verlockung immun. Grosse Konzerne, aber auch kleine Spezialfirmen, wollen das ändern. Mehr...

So reagiert Zürich auf die arabischen Touristen

Innert drei Jahren hat sich die Zahl der Touristinnen und Touristen aus den Golfstaaten in Zürich fast verdoppelt. Eins ist klar: Zürich spricht Arabisch. Mehr...

Schweiz boomt bei arabischen Touristen

Jährlich kommen mehr arabische Reisende ins Land. Keine andere Gruppe gibt pro Tag so viel aus wie sie. Mehr...

Verlustgeschäft mit Paketen aus China

Chinesische Onlineshops locken mit tiefen Preisen und inbegriffenen Versandspesen. Das Nachsehen haben Post und Schweizer Händler. Mehr...

Genf und seine Franzosen

Serie Die Schweizer UNO-Stadt und ihr Umland sind eng verbunden und ihre Beziehung angespannt. Der harte Franken verstärkt beides. Mehr...

Mehr Marge dank starkem Franken

Obwohl die Importgüter eigentlich günstiger werden sollten, steigen in der Schweiz die Preise für Textilien. Mehr...

Die neue Angst vor der Aldisierung

Der Detailhandel steckt tief in der Krise. Branchenvertreter befürchten Entwicklungen wie in Grossbritannien. Dort haben die Discounter den Platzhirsch in Bedrängnis gebracht. Mehr...

Webshops setzen Händlern zu

Markenhersteller verkaufen ihre Produkte zunehmend direkt im Internet. Dadurch werden viele Läden überflüssig. Mehr...

Orell-Füssli-Thalia-Mitarbeiter haben doppelten Weihnachtsstress

Der Buchhändler hat intern die neue Strategie präsentiert. Er will auf die Marke Orell Füssli setzen und beim Personal weiter sparen. Mehr...

Wer vom billigen Öl am stärksten profitiert

Der tiefe Ölpreis macht viele Güter günstiger. Doch nicht bei allen haben die Konsumenten gleich viel davon. Mehr...

Unverhoffter Segen des Öls?

Die Welt schwimmt im Erdöl, der Preis bleibt laut Experten noch lange tief. Wenn dadurch fossile Projekte unrentabel werden, könnten erneuerbare Energiequellen profitieren. Mehr...

Umweltschonendes Einkaufen ist zu kompliziert

Eine Studie zeigt, dass bereits einfache Tipps einen grossen Effekt auf ein klimabewusstes Kaufverhalten haben. Dazu müssten aber die Läden Hilfestellungen anbieten. Mehr...

Die Preise für Ladenmieten geraten ins Rutschen

Ladenbetreiber fordern von Liegenschaftsbesitzern vermehrt tiefere Mieten. Mehr...

Eine Apokalypse unter blauem Himmel

Never Mind the Markets Im US-Retailsektor findet ein Massensterben statt. Was ist da los? Zum Blog

Der ungeliebte Pionier

Kritik Die Biografie über Karl Schweri liest sich leicht – und verhilft dem einsamen Kämpfer zu später Anerkennung. Mehr...

Demokratie mit Lidl

Kommentar Der Discounter sorgt für eine Durchmischung in der Altstadt. Mehr...

Verschleiert willkommen

Kommentar Hintergrund-Redaktor Beat Metzler über arabische Touristen. Mehr...

Das Gesicht der Gentrifizierung

Analyse Die Welle der Solidarität mit einem türkischen Gemüsehändler im Kreis 5 zeugt vom enormen Unbehagen im Quartier. Mehr...

Der Dünkel des Pfauen

Analyse Schauspielhaus: Es gibt eine Welt neben der Bühne. Mehr...

Geiz, der Bruder der Gier

Analyse Immer mehr Schweizer werden als Fleischschmuggler erwischt – das Fleisch in Deutschland ist billiger. So wie seine Käufer. Mehr...

Handfeste Vorteile statt hohler Appell

Kommentar Darum erübrigt sich eine Moralpredigt für Einkaufstouristen. Mehr...

Invasion aus Rosa

Analyse Wer ein Kind hat, ertrinkt in einer Flut aus Kitsch, erzeugt von einer Milliardenindustrie. Was tun? Mehr...

Geiz macht reich

Analyse Die zwei reichsten Deutschen häuften Milliarden an und lebten wie Bettler. Mehr...

Warum fährt Migros mitten in Deutschland ein?

Der Orange Riese expandiert nach Deutschland – allerdings nicht an der Grenze, wie man erwarten würde. Detailhandelskenner über Chancen und Risiken des Migros-Deals. Mehr...

Der Abgesang auf die soziale Marktwirtschaft

Analyse Die Arbeitgeber verabschieden sich vom Konzept der existenzsichernden Löhne. Das erfolgreiche Schweizer Modell der Marktwirtschaft gerät in Gefahr. Mehr...

Die drei Schwächen der Migros

«Die Migros schiebt seit Jahren eine Reihe hausgemachter Probleme vor sich hin.» Mehr...

Onlinehändler sind bei Rückgaben oft kulanter als Detaillisten

Händler nehmen Produkte meist zurück. Im Detailhandel erhalten Konsumenten manchmal nur Gutscheine, im Onlineversand fast immer Bargeld. Mehr...

Der chaotische Alleskönner
Gianni Felicioni führt seit bald 30 Jahren ein Fotogeschäft an der Appollostrasse. In seinem kleinen Reich scheint es keine Ordnung zu geben, doch Felicioni ...

Der Fleischer vom Zürichberg
Bei Walter Reif ging Moritz Leuenberger ein und aus - bevor er Vegetarier wurde.


Die deutschen Platzhirsche machen sich breit
Wie die deutschen Discounter Aldi und Lidl die Schweiz überollen und die Verkehrsproblematik verschärfen.

Rolex-Schnäppchen und vergessene iPhones
Bei Roland Widmer in Zürich-Wollishofen ...
Einwanderung hilft Detailhandels-Umsätzen Detailhandelsexperte Martin Hotz vom Beratungsunternehmen Fuhrer & Hotz AG fasst ...

Stichworte

Autoren

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!