Zum Hauptinhalt springen

Ist den Deutschen der Euro wurst?

In Deutschland geht die Sehnsucht nach der guten alten D-Mark um. Sie würde Europa ruinieren. Und Deutschland dazu.

Vermisst: Mit der Anbindung an die alte D-Mark soll alles wieder gut werden.
Vermisst: Mit der Anbindung an die alte D-Mark soll alles wieder gut werden.
Keystone

«Dass der Euro zerfällt, ist nicht undenkbar, nur sehr teuer», stellt der «Economist» lakonisch fest. Besser kann man die zunehmend chaotischer werdende Situation in Euro-Europa nicht auf den Punkt bringen. Eine Mischung aus ökonomischer Ignoranz, Nationalismus und fehlender Entschlossenheit ist im Begriff, die Zukunft der Einheitswährung ernsthaft auf Spiel zu setzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.