Zum Hauptinhalt springen

Tierfabriken für alle

Bestseller propagieren Vegetarisches und Bio. Doch nur die Industrie hat Lösungen für den wachsenden Fleischkonsum.

Immer mehr und mehr: Fleisch wird trotz aller Vorbehalte global immer mehr nachgefragt werden.
Immer mehr und mehr: Fleisch wird trotz aller Vorbehalte global immer mehr nachgefragt werden.
Reuters

Wir essen so viel Tierisches, dass es unserer Gesundheit schadet. Zwar enthält Fleisch viele Nährstoffe, die wir brauchen. Aber die Zahl der Herz-Kreislauf-Krankheiten würde um 15 Prozent sinken, wenn wir unseren Konsum von Steaks, Cervelats, Eiern, Käse und Milch um 30 Prozent senken würden, wie die medizinische Fachzeitschrift «The Lancet» vorrechnet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.