Zum Hauptinhalt springen

Warum die Initiative um das Grundeinkommen die Welt bewegt

Der goldige Weg fand keine Mehrheit: Aktion der Initianten am Abstimmungssonntag (5. Juni 2016)
Wuchtig: Eine 8000 Quadratmeter grosse Werbung für das bedingungslose Grundeinkommen in Genf.
Einfach goldig: Vor der Pressekoferenz am 14. März präsentierten Initianten und der Designer Demian Conrad die  Plakate für ihre Kampagne.
1 / 12

Weltweit geteilte Zukunftsangst

Das Grundeinkommen als Rettungsnetz

Das internationale Verdienst der Initianten