Zum Hauptinhalt springen

Nationalbank-Vize: Schuldenkrise bedroht Schweizer Wirtschaft

Reichenau Die Schuldenkrise in Europa nimmt auch die Schweizer Wirtschaft gefangen.

Ein Ende der Krise sei notwendig, da der Kurs des Franken ansonsten weiter nach oben getrieben und dadurch die heimische Exportwirtschaft gestört werde, sagte Thomas Jordan, der Vizepräsident der Schweizerischen Nationalbank (SNB). Fürs laufende Jahr stellt Jordan eine Abkühlung des Wirtschaftswachstums auf 1,5 Prozent in Aussicht. Die Aufwertung des Franken fordere ihren Tribut, sagte er.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch