Stichwort:: Paradise Papers

News

Gingen 109 Millionen am Fiskus vorbei?

Dem mit seinen Angola-Geschäften gestrauchelten Jean-Claude Bastos drohen Bussen und Nachsteuern im hohen zweistelligen Millionenbereich.  Mehr...

Ribar-Wahl: Happiger Rüffel an
SBB-Verwaltungsrat

Die GPK des Ständerats stellt in der Causa Ribar-Capoinvest eine «schwere Verletzung» der Aufsicht fest. Der SBB-Ausschuss hätte jahrelang nicht getagt. Mehr...

Glencore zahlt Millionen an umstrittenen Minen-Dealer

Dan Gertler ist auf der US-Sanktionsliste wegen Korruption. Der Zuger Konzern bezahlt ihn trotzdem weiter – jetzt einfach in Euro. Mehr...

Glencore droht Korruptionsuntersuchung

Die britische Anti-Korruptionsbehörde will offenbar ein Verfahren gegen den Schweizer Rohstoffkonzern eröffnen. Es geht um umstrittene Geschäfte mit einem Freund des kongolesischen Präsidenten. Mehr...

Polizei durchsucht Schweizer Büros von Bastos

Bundesanwaltschaft und Steuerverwaltung ermitteln wegen Verdachts auf Geldwäsche und Steuerdelikte. Mehr...

Liveberichte

«Die Recherche hat bei Frau Metzler offenbar etwas bewegt»

Was wird sich nach den Paradise Papers ändern? Was bringen die Enthüllungen? Wir haben Ihre Fragen beantwortet. Mehr...

Interview

«Die Schweizer Politik darf sich nicht zurücklehnen»

Paradise Papers Korruptionsexperte Daniel Thelesklaf über riskante Geschäfte Schweizer ­Rohstoffkonzerne. Er fordert von der Politik Vorschläge für neue Regelungen. Mehr...

Kofi Annan: «Die Bürger sind wütend geworden»

Paradise Papers Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Kampf gegen die Ausbeutung Afrikas und über den Fall Glencore im Kongo. Mehr...

Hintergrund

Schweizer kauft Luxus-Häuser mit Geld zweifelhafter Herkunft

Mit dem Staatsfonds Angolas verdiente er eine halbe Milliarde. Wofür Bastos sein Geld ausgab. Die Recherche. Mehr...

500 Millionen Dollar nach London

Porträt Filomeno dos Santos, der Sohn von Angolas Ex-Diktator, hat Probleme. Mehr...

SBB-Präsidentin gerät immer mehr in Erklärungsnot

Ist der von Monika Ribar begleitete Hafenbau in Angola ein Milliardengrab? Mehr...

PWC und der serbische Minister von Küsnacht

Paradise Papers Der Wirtschaftsprüfer PricewaterhouseCoopers Schweiz plante ein Offshore-Konstrukt für einen kontroversen serbischen Politiker. Mehr...

Meinung

Zürcher Journalistenpreis für das Recherchedesk der «SonntagsZeitung»

Kommentar Trotz Anstrengungen gibt es in der Schweiz noch schwarze Schafe. Mehr...

Wir machen weiter

Leitartikel Recherchen in Datenlecks wie den Paradise Papers haben grosse Auswirkungen. Kritiker würden den Journalisten gerne das Recherchieren verbieten. Mehr...

Es geht nicht um Moral, es geht um Fairness

Kommentar Die Politiker tun gut daran, die Enthüllungen der Paradise Papers nicht einfach auf Legalität zu reduzieren. Mehr...

Kommentar: Afrikas Geld und die Schweiz

Kommentar «Ein Hohn für die angolanische Bevölkerung»: Das sagt «Tages-Anzeiger»-Chefredaktor zu den Paradise-Papers-Enthüllungen. Mehr...


Gingen 109 Millionen am Fiskus vorbei?

Dem mit seinen Angola-Geschäften gestrauchelten Jean-Claude Bastos drohen Bussen und Nachsteuern im hohen zweistelligen Millionenbereich.  Mehr...

Ribar-Wahl: Happiger Rüffel an
SBB-Verwaltungsrat

Die GPK des Ständerats stellt in der Causa Ribar-Capoinvest eine «schwere Verletzung» der Aufsicht fest. Der SBB-Ausschuss hätte jahrelang nicht getagt. Mehr...

Glencore zahlt Millionen an umstrittenen Minen-Dealer

Dan Gertler ist auf der US-Sanktionsliste wegen Korruption. Der Zuger Konzern bezahlt ihn trotzdem weiter – jetzt einfach in Euro. Mehr...

Glencore droht Korruptionsuntersuchung

Die britische Anti-Korruptionsbehörde will offenbar ein Verfahren gegen den Schweizer Rohstoffkonzern eröffnen. Es geht um umstrittene Geschäfte mit einem Freund des kongolesischen Präsidenten. Mehr...

Polizei durchsucht Schweizer Büros von Bastos

Bundesanwaltschaft und Steuerverwaltung ermitteln wegen Verdachts auf Geldwäsche und Steuerdelikte. Mehr...

Erschütterung in Zug und in Afrika

Paradise Papers Der Schweizer Geschäftsmann Jean-Claude Bastos verliert sein Angola-Mandat. Und Glencore steht im Kongo unter grossem Druck. Mehr...

Paradise Papers: Druck auf Bastos steigt

Angola baut den von Jean-Claude Bastos verwalteten Staatsfonds um – und bestätigt Kritik, die nach den Paradise Papers laut wurde. Mehr...

Glencores Ex-Partner auf US-Sanktionsliste

Paradise Papers Der israelische Geschäftsmann Dan Gertler soll mit «korrupten Minen- und Öl-Deals im Kongo» Milliarden angehäuft haben. Mehr...

Fall Aluko: Behörden beschlagnahmen Dokumente

Paradise Papers Die Genfer Staatsanwaltschaft hat Dokumente im Zusammenhang mit umstrittenen Verträgen für Ölrechte in Nigeria beschlagnahmt. Mehr...

«Die Recherche hat bei Frau Metzler offenbar etwas bewegt»

Was wird sich nach den Paradise Papers ändern? Was bringen die Enthüllungen? Wir haben Ihre Fragen beantwortet. Mehr...

«Die Schweizer Politik darf sich nicht zurücklehnen»

Paradise Papers Korruptionsexperte Daniel Thelesklaf über riskante Geschäfte Schweizer ­Rohstoffkonzerne. Er fordert von der Politik Vorschläge für neue Regelungen. Mehr...

Kofi Annan: «Die Bürger sind wütend geworden»

Paradise Papers Der frühere UNO-Generalsekretär Kofi Annan über seinen Kampf gegen die Ausbeutung Afrikas und über den Fall Glencore im Kongo. Mehr...

Schweizer kauft Luxus-Häuser mit Geld zweifelhafter Herkunft

Mit dem Staatsfonds Angolas verdiente er eine halbe Milliarde. Wofür Bastos sein Geld ausgab. Die Recherche. Mehr...

500 Millionen Dollar nach London

Porträt Filomeno dos Santos, der Sohn von Angolas Ex-Diktator, hat Probleme. Mehr...

SBB-Präsidentin gerät immer mehr in Erklärungsnot

Ist der von Monika Ribar begleitete Hafenbau in Angola ein Milliardengrab? Mehr...

PWC und der serbische Minister von Küsnacht

Paradise Papers Der Wirtschaftsprüfer PricewaterhouseCoopers Schweiz plante ein Offshore-Konstrukt für einen kontroversen serbischen Politiker. Mehr...

Zürcher Journalistenpreis für das Recherchedesk der «SonntagsZeitung»

Kommentar Trotz Anstrengungen gibt es in der Schweiz noch schwarze Schafe. Mehr...

Wir machen weiter

Leitartikel Recherchen in Datenlecks wie den Paradise Papers haben grosse Auswirkungen. Kritiker würden den Journalisten gerne das Recherchieren verbieten. Mehr...

Es geht nicht um Moral, es geht um Fairness

Kommentar Die Politiker tun gut daran, die Enthüllungen der Paradise Papers nicht einfach auf Legalität zu reduzieren. Mehr...

Kommentar: Afrikas Geld und die Schweiz

Kommentar «Ein Hohn für die angolanische Bevölkerung»: Das sagt «Tages-Anzeiger»-Chefredaktor zu den Paradise-Papers-Enthüllungen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.