Zum Hauptinhalt springen

Krank in den Ferien: Muss ich dies sofort dem Chef melden?

Die Antwort auf eine Leserfrage zum Thema Arbeitsrecht.

Krank in den Strandferien in Griechenland: Muss man den Arbeitgeber gleich anrufen? Foto: Alessandro Della Valle (Keystone)
Krank in den Strandferien in Griechenland: Muss man den Arbeitgeber gleich anrufen? Foto: Alessandro Della Valle (Keystone)

Während meiner letzten Ferien in Griechenland bin ich erkrankt und musste ins Bett. Bereits am zweiten Tag habe ich einen Arzt aufgesucht, der mir auch ein Zeugnis ausgestellt hat. Zurück an der Arbeit, habe ich die ärztliche Bestätigung meiner Chefin abgegeben und sie gebeten, mir die Krankheitstage als nicht bezogene Ferientage gutzuschreiben. Nun legt sich die Personalabteilung quer und verweist auf das Betriebsreglement. Darin steht, man müsse bei Krankheit dem Vorgesetzten unverzüglich Bescheid geben, selbst wenn man in den Ferien sei. Andernfalls würden einem die Krankheitstage voll als Ferientage angerechnet und könnten nicht nachträglich bezogen werden. Ist meine Arbeitgeberin im Recht?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.