Zum Hauptinhalt springen

Sind 3.50 Euro für langes Warten auf Abflug angemessen?

Die Antwort auf eine Leserfrage zum Thema Flugreisen.

Bei langen Verspätungen müssen Airlines ihren Gästen kostenlose Verpflegung anbieten: Touristen in einem Restaurant im Flughafen Zürich. Foto: Geatan Bally (Keystone)
Bei langen Verspätungen müssen Airlines ihren Gästen kostenlose Verpflegung anbieten: Touristen in einem Restaurant im Flughafen Zürich. Foto: Geatan Bally (Keystone)

Vor einigen Wochen sind wir mit Air Baltic von Zürich nach Tallinn geflogen. Weil sich der Start in Zürich verzögerte, verpassten wir sowie zwei weitere Flugpassagiere beim Zwischenstopp im lettischen Riga unseren gebuchten Anschlussflug. Es dauerte fast fünf Stunden, bis wir die Reise fortsetzen konnten. Für die lange Wartezeit hat uns die Airline mit einem Essenscoupon im Wert von 3.50 Euro vertröstet. Wir wüssten gern, ob das angemessen ist oder ob wir mehr hätten erwarten dürfen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.