Zum Hauptinhalt springen

Wie kann ich meine Kinder für den Notfall absichern?

Die Antwort auf eine Leserfrage zum Thema Auswandern.

Ausschlaggebend ist das Kindeswohl: Schlafender Junge in einem Gepäckwagen am Flughafen Paris-Orly. Foto: Michel Euler (AP)
Ausschlaggebend ist das Kindeswohl: Schlafender Junge in einem Gepäckwagen am Flughafen Paris-Orly. Foto: Michel Euler (AP)

Mein Mann und ich werden nächstes Jahr von der Schweiz nach Peru auswandern, in das Heimatland meines Mannes. Wir haben einen einjährigen Sohn und erwarten im Januar unser zweites Kind. Nun mache ich mir Gedanken, was passieren würde, wenn uns Eltern in Peru etwas zustösst. In diesem Fall möchte ich, dass die Kinder zurück in die Schweiz zu meiner Mutter kommen. In Peru sehe ich keine geeignete Person, welche die Erziehung der Kinder übernehmen könnte. Ich bin Schweizerin, mein Mann und die Kinder werden Doppelbürger sein. Können Sie mir sagen, wie ich vorgehen muss, damit meine Kinder rechtlich abgesichert sind?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.