Zum Hauptinhalt springen

Schifffahrtsgewerkschaft Nautilus International tritt SGB bei

Die Schifffahrtsgewerkschaft Nautilus International tritt dem Schweizerischen Gewerkschaftsbund (SGB) bei.

Der Vorstand des SGB hat der Aufnahme auf Anfang nächsten Jahres zugestimmt. Die 2009 gegründete Nautilus International ist in Grossbritannien, den Niederlanden und der Schweiz verankert. Sie zählt 680 Mitglieder, wovon 60 in der Rheinschifffahrt und 620 in der schweizerischen Hochseeschifffahrt, wie der SGB am Donnerstag weiter mitteilte. Der Gewerkschaftsbund zählt damit 16 Mitgliedsverbände mit gut 372'000 Mitgliedern.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch