Wie Selbstständige das Okay der AHV bekommen

Oft genügen schon ein paar Offerten und Rechnungen für den Nachweis der Unabhängigkeit.

Selbstständig Erwerbende tragen selber das wirtschaftliche Risiko. Foto: Randy Kashka (Flickr)

Selbstständig Erwerbende tragen selber das wirtschaftliche Risiko. Foto: Randy Kashka (Flickr)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer als selbstständig erwerbend anerkannt sein will, sollte frühzeitig durch die Sozialversicherung (AHV oder Suva) prüfen lassen, ob er oder sie die notwendigen Bedingungen erfüllt. Ansonsten kann es zu nachträglichen Zahlungen kommen, wenn einen die AHV rückwirkend als unselbstständig einstuft. Denn als Unselbstständige muss man sich mit Lohnabzügen auch an jenen Sozialversicherungen beteiligen, die für Selbstständige freiwillig oder gar nicht möglich sind (Krankentaggeldversicherung, Arbeitslosenversicherung).

Doch wie weist man eine Selbstständigkeit nach? Laut AHV-Experten geschieht dies anhand von Unterlagen, meist reichen die Gesuchssteller unterzeichnete Offerten oder abgeschlossene Verträge. Das wiederum verlangt, dass man bereits erste Schritte in die Selbstständigkeit unternommen hat.

Ein gutes Netzwerk hilft

So war es auch bei Beatrix Kaiser (Name geändert). Die heute 54-jährige Journalistin hat im vergangenen Jahr eine gute Stelle aufgegeben, um fortan als selbstständige Texterin tätig zu sein. «Dank meiner langjährigen beruflichen Erfahrung verfügte ich über ein gutes Netzwerk und konnte somit frühzeitig abchecken, ob ein Bedarf für mein Angebot vorhanden war.» Nach ihrer Kündigung konnte Beatrix Kaiser gleich loslegen.

Erst ein paar Monate darauf meldete sie sich bei der AHV als Selbstständige an und reichte Offerten und Rechnungen ein. «Damit konnte ich nachweisen, dass ich mehrere Auftraggeber hatte und nicht nur einen und ich konnte so auch belegen, dass ich selber mit meinen Auftraggebern abrechnete, ohne dass eine Agentur dazwischen geschaltet ist, die mich anstellt», sagt Kaiser.

«Meine Investitionen beschränkten sich auf den Kauf eines Computers.»Beatrix Kaiser, selbständige Texterin

Selbstständig Erwerbende tragen selber das wirtschaftliche Risiko. Dies weisen sie nach mit Investitionen, die sie getätigt haben, etwa mit einem Mietvertrag für eigene Geschäftsräumlichkeiten. Bei vielen selbstständigen Tätigkeiten erübrigen sich jedoch solche Investitionen, zumindest am Anfang. So arbeitet auch Beatrix Kaiser von zu Hause aus, ein separates Büro benötigt sie nicht. «Meine Investitionen beschränkten sich vorderhand auf den Kauf eines neuen leistungsstarken Computers.» Mit einer eigenen Website, auf welcher sie ihr Angebot präsentiert, kann Kaiser zudem aufzeigen, dass sie in ihrem eigenen Namen auftritt ein weiteres zentrales Kriterium für die Anerkennung der Selbstständigkeit.

Anerkennung innert zwei Wochen

Sind alle notwendigen Unterlagen vorhanden, dauert die Anerkennung als Selbstständigerwerbender durch die AHV nicht mehr als zwei Wochen, sagt Daniela Aloisi, Sprecherin der Sozialversicherungsanstalt Zürich. Braucht eine Gesuchsstellerin eine sofortige Anerkennung, um überhaupt geschäftlich tätig werden zu können, dann erteile die AHV ihr Okay in einem ersten Schritt auch mal provisorisch. Allerdings nur, wenn aufgrund der Unterlagen gute Aussichten bestünden auf eine definitive Anerkennung, ergänzt Aloisi. Auch gilt eine Anerkennung als selbstständig Erwerbstätige nicht automatisch für alle Auftragsverhältnisse: Es kann durchaus sein, dass jemand mit derselben beruflichen Tätigkeit sowohl als Selbstständiger wie auch als Unselbstständiger arbeitet.

Erstellt: 01.06.2016, 09:13 Uhr

Artikel zum Thema

Mit nur einem Auftraggeber ist man noch nicht sein eigener Chef

Der Streit, ob Fahrer des Taxidienstes Uber selbstständig sind oder nicht, wirft viele Fragen auf. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Paid Post

Wollen Sie einen echten Cyborg treffen?

Ihnen gehen Technik und Innovation unter die Haut? Gewinnen Sie 2x2 VIP-Tickets für die Volvo Art Session.

Blogs

Mamablog Rassismus im Kindergarten

Sweet Home Designwohnung statt Hotel?

Die Welt in Bildern

Herbstlich gefärbte Weinberge: Winzer arbeiten in Weinstadt, im deutschen Baden-Württemberg. (17. Oktober 2019)
(Bild: Christoph Schmidt/DPA) Mehr...