Zum Hauptinhalt springen

Er wollte einen Kredit von 75'000 Franken aufnehmen

Zwei Firmen mit Sitz in London bieten Schweizer Konsumenten Hilfe bei finanziellen Schwierigkeiten an. Ein Beispiel zeigt, was dabei herauskommt.

Schuldensanierungen können je nach Anbieter ins Geld gehen. Foto: Alamy
Schuldensanierungen können je nach Anbieter ins Geld gehen. Foto: Alamy

Eigentlich wollte O. C.* einen Kredit aufnehmen, «75'000 Franken für ein privates Investment», wie er sagt. Dazu holte er Angebote von Schweizer Banken ein sowie eine Offerte einer Firma aus dem Internet: der C. Müller Strategie Beratung GmbH mit Postadresse in Au SG. «Der professionelle Internetauftritt sowie die Schweizer Telefonnummer und Adresse überzeugten mich», sagt C. Auch die auf dickem Papier gedruckte Broschüre, die er später von der Firma erhielt, machten auf den Versicherungsangestellten einen guten Eindruck.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.