Stichwort:: Pensionskassen

News

Reserven der Pensionskassen haben sich 2018 halbiert

Die finanzielle Lage der Pensionskassen hat sich letztes Jahr stark verschlechtert. Vor allem, weil 2018 ein schwaches Anlegejahr war. Mehr...

Zürichs Geschäfte mit Shell und Co.

Die Pensionskasse der Stadt investiert Millionen in Geldanlagen der Erdöl-, Kohle- und Erdgasbranche. Wie lange noch? Mehr...

Mehrheit der Schweizer lässt sich frühpensionieren

Zur Sicherung der AHV wird gefordert, das Rentenalter zu erhöhen. Dabei hören die meisten bereits vorher auf zu arbeiten. Mehr...

Wie die zweite Säule retten?

Was bei der Unfallversicherung gelang, soll nun bei den Pensionskassen helfen. Mehr...

Klimatest im Dunkeln

Der Bund hat geprüft, wie stark Pensionskassen und Versicherungen auf Geldanlagen in fossile Brennstoffe setzen. Die Branche tut sich schwer mit Transparenz. Mehr...

Liveberichte

PUK geht von einem Schaden von bis zu 1,5 Milliarden aus

Der Zürcher Regierungsrat trägt bei der BVK-Affäre die Hauptverantwortung. Zu diesem Schluss kommt die Parlamentarische Untersuchungskommission. Rücktritte werden trotzdem nicht gefordert. Mehr...

Interview

«Die Umverteilung von Jung zu Alt ist unhaltbar»

Der Bund solle keinen Umwandlungssatz mehr festlegen, fordert Hanspeter Konrad. Dieser sei viel zu hoch, so der Direktor des PK-Verbands im Interview. Mehr...

«Chefs kommen weder ins Gefängnis, noch gibt es Bussen»

Simonetta Sommaruga sagt, die vom Bund geplante Frauenquote in Chefetagen sei «sehr sanft» und verkraftbar. Mehr...

«Innovation geht auch ohne PK-Vorbezug ihren Weg»

Weniger Pensionskassengelder für die Firmengründung: Würgt das nun die Schweizer Start-up-Szene ab? Dazu der Winterthurer Start-up-Förderer Michael Domeisen. Mehr...

«Wer sich nicht sicher ist, soll nachfragen»

Interview Daniel Dürr, Geschäftsführer Sicherheitsfonds der Zentralstelle 2. Säule, erklärt im Interview, warum Pensionskassengelder vergessen gehen können und wie deren Besitzer ermittelt werden. Mehr...

«Wir wurden regelrecht überfahren»

Die Arbeitnehmervertreter der BVK-Kommission warnten immer wieder vor der aggressiven Anlagestrategie. Für Markus Schneider war die Zeit vor der Aufdeckung des Skandals die schlimmste seines Berufslebens. Mehr...

Hintergrund

Dunkle Ecken in der Altersvorsorge

Milliarden Franken an Vorsorgegeldern werden in wenig transparenten Sammeleinrichtungen verwaltet. Welche Risiken das birgt. Mehr...

Zürich schwört der Kohle ab

Die Pensionskasse der Stadt will den CO2-Fussabdruck ihres Aktienvermögens halbieren und 62 Firmen aus dem fossilen Bereich ausschliessen. Nun gibts Kritik – von links und rechts. Mehr...

SBB sanieren Pensionskasse mit Luxuswohnungen

Ein Darlehen zwingt die Bundesbahnen dazu, noch jahrelang Millionen einzuschiessen – obwohl das Loch bereits gestopft ist. Mehr...

Schweizer Altersvorsorge rutscht ab ins Mittelfeld

Das 3-Säulen-Modell galt lange Zeit als vorbildlich. Andere Länder haben aber bessere Lösungen. Die Vorschläge der Experten. Mehr...

Heilige Frührente

Vor 15 Jahren erkämpften die Bauarbeiter die Frühpensionierung mit 60 Jahren. Jetzt bahnt sich ein neuer Kampf an, denn die Vorsorgekasse ist leer. Mehr...

Meinung

Altersvorsorge muss transparent sein

Kommentar Undurchsichtige Geschäfte bei Sammeleinrichtungen sind nicht akzeptabel. Mehr...

Auch Bauarbeiter werden älter

Kommentar Das Verhandlungsangebot der Baumeister zur Frührente ist gar nicht so schlecht. Mehr...

So war es nicht abgemacht

Analyse Junge und Arbeitstätige werden unfreiwillig zu Grosssponsoren der älteren Generation. Mehr...

Altersvorsorge gibts nicht gratis

Kommentar Der Umbau bei Axa zeigt, dass die Reform der Altersvorsorge dringlicher denn je ist. Mehr...

Die Versicherten jetzt beteiligen

Kommentar Pensionskassen mit einem Umwandlungssatz von deutlich unter fünf Prozent brechen ein Tabu. Mehr...

Service

Putzfrau angestellt: Müssen wir mit Sanktionen rechnen?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zur Sozialversicherung von Reinigungskräften. Mehr...

Kann ich bestimmen, wer das Geld nach meinem Tod erhält?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zur Pensionskasse. Mehr...

Banken setzen Geld von Versicherten aufs Spiel

Kleine Pensionskassen warten auf die Rückzahlung von Banken-Provisionen. Die Zeit drängt: Es droht eine Verjährung. Mehr...

Und plötzlich fehlt Alterskapital

Recht & Konsum Wer seine Stelle aufgibt und keine neue antritt, muss sein Pensionskassengeld in eine Freizügigkeitsstiftung übertragen. Dort ist es aber nur lückenhaft abgesichert. Mehr...

So sind die Ersparnisse fürs Alter abgesichert

Infografik In der Pensionskasse sind die Altersguthaben am besten aufgehoben. Mehr...


Reserven der Pensionskassen haben sich 2018 halbiert

Die finanzielle Lage der Pensionskassen hat sich letztes Jahr stark verschlechtert. Vor allem, weil 2018 ein schwaches Anlegejahr war. Mehr...

Zürichs Geschäfte mit Shell und Co.

Die Pensionskasse der Stadt investiert Millionen in Geldanlagen der Erdöl-, Kohle- und Erdgasbranche. Wie lange noch? Mehr...

Mehrheit der Schweizer lässt sich frühpensionieren

Zur Sicherung der AHV wird gefordert, das Rentenalter zu erhöhen. Dabei hören die meisten bereits vorher auf zu arbeiten. Mehr...

Wie die zweite Säule retten?

Was bei der Unfallversicherung gelang, soll nun bei den Pensionskassen helfen. Mehr...

Klimatest im Dunkeln

Der Bund hat geprüft, wie stark Pensionskassen und Versicherungen auf Geldanlagen in fossile Brennstoffe setzen. Die Branche tut sich schwer mit Transparenz. Mehr...

Nach Renten-Kater gehen Banken auf Kundenfang

Wer Angst hat, keine Rente mehr zu kriegen, für den haben die Banken eine Lösung. Mehr...

Schadet Bersets Reform den Jungen? Der Faktencheck

Die Gegner der Vorlage sprechen von einem unnötigen Ausbau der AHV, die Befürworter von einem nötigen Ausgleich. 10 Aussagen aus der «Arena» im Check. Mehr...

Die Sammelstiftung Profond knickt ein

SonntagsZeitung Die Aufsicht setzt einen tieferen Zinssatz durch – Rentenkürzungen werden folgen. Mehr...

St. Galler Staatspersonal kämpft für Pensionskassengelder

Video Rund 3000 Staatsangestellte gehen auf die Strasse um für eine Einmaleinlage von 202 Millionen Franken in die Altersvorsorge zu demonstrieren. Mehr...

Winterthurer Pensionskasse braucht noch mehr Geld

Der Stadtrat von Winterthur hat für die Sanierung der städtischen Pensionskasse 144 Millionen Franken zurückgestellt. Ab 2020 gibts tiefere Renten. Mehr...

AHV-Vorschlag des Ständerats: Frauen profitieren am stärksten

Video Jede zweite Frau könnte ohne Verluste auch vor dem geplanten Rentenalter 65 in Pension gehen. Mehr...

Jeder Dritte denkt an Frühpensionierung

Während im Parlament die Erhöhung des Rentenalters diskutiert wird, liebäugeln viele Schweizer mit einer vorzeitigen Pensionierung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage. Mehr...

Neue Pensionäre erhalten 65'000 Franken von den Jungen

Die rekordtiefen Leitzinsen reissen ein immer tieferes Loch in die Finanzierung der Pensionskassen – was zu einer stärkeren Umverteilung führt. Mehr...

Warum der Brexit die Pensionskassen trifft

Grossbritanniens neuer Kurs bringt den Immobilienmarkt des Landes durcheinander. Dort haben auch Schweizer Pensionskassen investiert. Mehr...

Gewerkschaft wirbt für aggressive Pensionskasse

Der VPOD ruft zum Austritt aus der BVK auf – und weibelt für den Wechsel zu einer Pensionskasse, die stark auf Aktien und Rendite setzt. Mehr...

PUK geht von einem Schaden von bis zu 1,5 Milliarden aus

Der Zürcher Regierungsrat trägt bei der BVK-Affäre die Hauptverantwortung. Zu diesem Schluss kommt die Parlamentarische Untersuchungskommission. Rücktritte werden trotzdem nicht gefordert. Mehr...

«Die Umverteilung von Jung zu Alt ist unhaltbar»

Der Bund solle keinen Umwandlungssatz mehr festlegen, fordert Hanspeter Konrad. Dieser sei viel zu hoch, so der Direktor des PK-Verbands im Interview. Mehr...

«Chefs kommen weder ins Gefängnis, noch gibt es Bussen»

Simonetta Sommaruga sagt, die vom Bund geplante Frauenquote in Chefetagen sei «sehr sanft» und verkraftbar. Mehr...

«Innovation geht auch ohne PK-Vorbezug ihren Weg»

Weniger Pensionskassengelder für die Firmengründung: Würgt das nun die Schweizer Start-up-Szene ab? Dazu der Winterthurer Start-up-Förderer Michael Domeisen. Mehr...

«Wer sich nicht sicher ist, soll nachfragen»

Interview Daniel Dürr, Geschäftsführer Sicherheitsfonds der Zentralstelle 2. Säule, erklärt im Interview, warum Pensionskassengelder vergessen gehen können und wie deren Besitzer ermittelt werden. Mehr...

«Wir wurden regelrecht überfahren»

Die Arbeitnehmervertreter der BVK-Kommission warnten immer wieder vor der aggressiven Anlagestrategie. Für Markus Schneider war die Zeit vor der Aufdeckung des Skandals die schlimmste seines Berufslebens. Mehr...

«Es mangelte an Transparenz und Kontrolle in der Pensionskasse BVK»

Die oberste Personalvertreterin Cécile Krebs sagt: Regierungsrätin Ursula Gut (FDP) hat zu spät gehandelt. Mehr...

«Das System der Vorsorge ist anfällig für Missbrauch»

Pensionskassenexperte Martin Janssen erklärt, wo die Gefahren im Geschäft mit der Vorsorge liegen. Mehr...

«Das kann den einen oder anderen schon ‹gluschtig› machen»

Der Fall des korrupten Zürcher Pensionskassenmanagers D. G. sorgt für Aufsehen. Vorsorgeexperte Erich Solenthaler über die Führung der BVK, Kontrollmechanismen und die Verlockung von Angestellten. Mehr...

Dunkle Ecken in der Altersvorsorge

Milliarden Franken an Vorsorgegeldern werden in wenig transparenten Sammeleinrichtungen verwaltet. Welche Risiken das birgt. Mehr...

Zürich schwört der Kohle ab

Die Pensionskasse der Stadt will den CO2-Fussabdruck ihres Aktienvermögens halbieren und 62 Firmen aus dem fossilen Bereich ausschliessen. Nun gibts Kritik – von links und rechts. Mehr...

SBB sanieren Pensionskasse mit Luxuswohnungen

Ein Darlehen zwingt die Bundesbahnen dazu, noch jahrelang Millionen einzuschiessen – obwohl das Loch bereits gestopft ist. Mehr...

Schweizer Altersvorsorge rutscht ab ins Mittelfeld

Das 3-Säulen-Modell galt lange Zeit als vorbildlich. Andere Länder haben aber bessere Lösungen. Die Vorschläge der Experten. Mehr...

Heilige Frührente

Vor 15 Jahren erkämpften die Bauarbeiter die Frühpensionierung mit 60 Jahren. Jetzt bahnt sich ein neuer Kampf an, denn die Vorsorgekasse ist leer. Mehr...

Sozialhilfe kommt erneut unter Druck

Nur, wer sich integrationswillig zeigt, erhält den vollen Grundbedarf. Der eben erst gefundene nationale Kompromiss scheint damit bereits wieder infrage gestellt. Mehr...

«Es geht nur noch ums Gewinnen»

Bei der Altersreform geht es nicht mehr um den Inhalt. Vor der Schluss-Abstimmung liegen die Nerven blank. Mehr...

Porträt: Sieg oder Trümmerhaufen

Porträt Welche Wette mit der Geschichte Innenminister Alain Berset abgeschlossen hat. Mehr...

Nachgerechnet: Eine Milliarden-Wette

Wie gross die Löcher bei AHV und Pensionskassen werden, falls das Parlament Bersets Reform ablehnen sollte. Mehr...

Sein Pensionskassen-Geld einfach vergessen

Die Masse an kontaktlosen Freizügigkeitsguthaben nimmt zu. Die Eidgenössische Finanzkontrolle fordert Massnahmen. Mehr...

Die US-Zinserhöhung kostet Hunderte Millionen Franken

Wenn in den USA die Zinsen steigen, hat das auch für die Schweiz Konsequenzen. Viele Anleger könnten profitieren – doch den Pensionskassen stehen Kosten bevor. Mehr...

Geschiedene Witwen bessergestellt

Das Parlament regelt die Verteilung von Pensionskassengeld nach einer Scheidung neu. Die Revision kommt vor allem Frauen entgegen, deren Ex-Mann nach der Scheidung stirbt. Mehr...

Negativzinsen treiben Pensionskassen ins Risikogeschäft

Übliche Geldinvestition rentiert kaum mehr. So rücken Hedgefonds und ausländische Infrastruktur in den Fokus. Mehr...

Bis 68 arbeiten bei den SBB

Eine Pensionierungswelle kommt auf die Bahn zu. Darum führt der Konzern neue Modelle ein. Was die Voraussetzungen sind und warum dies ein Pionierweg ist. Mehr...

Die Nöte der Pensionskassen

Die Folgen der Geldschwemme und die niedrigen Zinsen am Kapitalmarkt belasten auch die Pensionskassen in der Schweiz. Diese flüchten sich vermehrt in Aktien. Mehr...

Altersvorsorge muss transparent sein

Kommentar Undurchsichtige Geschäfte bei Sammeleinrichtungen sind nicht akzeptabel. Mehr...

Auch Bauarbeiter werden älter

Kommentar Das Verhandlungsangebot der Baumeister zur Frührente ist gar nicht so schlecht. Mehr...

So war es nicht abgemacht

Analyse Junge und Arbeitstätige werden unfreiwillig zu Grosssponsoren der älteren Generation. Mehr...

Altersvorsorge gibts nicht gratis

Kommentar Der Umbau bei Axa zeigt, dass die Reform der Altersvorsorge dringlicher denn je ist. Mehr...

Die Versicherten jetzt beteiligen

Kommentar Pensionskassen mit einem Umwandlungssatz von deutlich unter fünf Prozent brechen ein Tabu. Mehr...

Haben die denn nichts gelernt?

Kommentar Bei der vom VPOD empfohlenen Pensionkasse tönt vieles wunderbar. Aber es ist ratsam, den Verlockungen nicht zu folgen. Mehr...

Träumereien auf Staatskosten

Kommentar Rita Flubacher, Redaktorin, über den restriktiven Vorbezug bei der zweiten Säule. Mehr...

Die Jungen wehren sich zu Recht

Analyse Rentner halten sich nicht an den Generationenvertrag von 1986, der da heisst: Jeder spart für sich selber. Mehr...

Geiseln der Demografie

Analyse In der Schweiz ist eine Politik auf Kosten der Alten unmöglich geworden. Die Jungen lassen es sich gefallen – noch. Mehr...

Unpopulär, aber grundsätzlich richtig

Analyse Der Bundesrat will den Bezug von Pensionskassengeldern zu Recht einschränken. Fragt sich nur wie. Mehr...

Wenn nicht einmal der Chef mehr verdienen will

Die BVK steht mit der unverhältnismässigen Lohnerhöhung für ihren CEO erneut negativ in den Schlagzeilen. Die Verantwortung dafür tragen nicht etwa Abzocker aus der Privatwirtschaft, sondern staatliche Delegierte. Mehr...

Nur noch Kopfschütteln

Jetzt steht es schwarz auf weiss: Der Gesamtregierungsrat des Kantons Zürich und vor allem die bürgerlichen Finanzdirektoren haben versagt und sind verantwortlich für den Schaden von bis zu 1,5 Milliarden Franken bei der BVK. Dies muss Folgen haben. Mehr...

Die Pensionskassen werden auf dem Buckel der Lohnempfänger saniert

Analyse Zu Boomzeiten streicht die Finanzbranche Millionen ein, in der Rezession wird die Verzinsung der Altersguthaben gekürzt. Eine Analyse von Tages-Anzeiger-Redaktor René Staubli. Mehr...

Zu viel Sparen kann ihre Altersvorsorge gefährden

Analyse Die Finanzkrise wird zu einem Stresstest für die Altersvorsorge der Länder Europas. Das gilt auch für die Schweiz. Mehr...

Pensionskassen: Die grossen Reformen stehen erst an

«Die zweite Säule ist unter der Diktatur der Inkompetenz der zuständigen Stellen in Verruf geraten.» Mehr...

Putzfrau angestellt: Müssen wir mit Sanktionen rechnen?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zur Sozialversicherung von Reinigungskräften. Mehr...

Kann ich bestimmen, wer das Geld nach meinem Tod erhält?

Leser fragen Die Antwort auf eine Leserfrage zur Pensionskasse. Mehr...

Banken setzen Geld von Versicherten aufs Spiel

Kleine Pensionskassen warten auf die Rückzahlung von Banken-Provisionen. Die Zeit drängt: Es droht eine Verjährung. Mehr...

Und plötzlich fehlt Alterskapital

Recht & Konsum Wer seine Stelle aufgibt und keine neue antritt, muss sein Pensionskassengeld in eine Freizügigkeitsstiftung übertragen. Dort ist es aber nur lückenhaft abgesichert. Mehr...

So sind die Ersparnisse fürs Alter abgesichert

Infografik In der Pensionskasse sind die Altersguthaben am besten aufgehoben. Mehr...

Private Vorsorge: Ältere und Männer tun es am ehesten

Beim Wissensstand über die 2. Säule gebe es grosse Lücken, sagt eine neue Studie. Mehr...

Wie Sie weiterhin Geld aus der Pensionskasse bekommen

#12 Der Bundesrat will den Kapitalbezug einschränken, aber nicht überall. Was gilt es künftig zu beachten? Mehr...

Wie Sie weiterhin Geld aus Ihrer Pensionskasse bekommen

Der Bundesrat will den Kapitalbezug einschränken, aber nicht überall. Was gilt es künftig zu beachten? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Mehr...

Stichworte

Autoren

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.