Stichwort:: Luftfahrt

News

Dürfen Fluggäste bald wieder Flüssigkeiten an Bord nehmen?

Dank 3D-Scans soll das Flüssigkeiten-Verbot auf britischen Flughäfen bis 2022 fallen. Zieht die Schweiz nach? Mehr...

Der Ärger der Swiss-Passagiere

Ungenügende Information, unfreundliche Behandlung und mangelndes Entgegenkommen: Die Kundenbeschwerden über die Swiss häufen sich. Mehr...

Also doch: Parlament plant Abgabe auf Flugtickets und teureres Benzin

Die Umweltpolitiker des Ständerats beschliessen Massnahmen für den Klimaschutz: von Preiserhöhungen bei Flugtickets und Benzin bis zu einem neuen Klimafonds. Mehr...

Der Plan B des Flughafens Lugano ist bereits geplatzt

Die Betreiber müssen dringend einen Anbieter für die Strecke von Lugano nach Zürich finden. Sonst droht dem Tessiner Flughafen das Aus. Mehr...

Airlines setzen Flüge nach Kairo vorübergehend aus

British Airways hat sich entschieden, ab sofort Flüge nach Kairo auszusetzen. Lufthansa fliegt nach einer Pause wieder. Die Swiss prüft die Sicherheitslage. Mehr...

Liveberichte

Das ist Piccards Rekord-Flieger

Bisher flogen Bertrand Piccard und André Borschberg im Prototypen Solar Impulse. Jetzt haben sie den richtigen Rekordflieger präsentiert. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat sich vom Piloten das Cockpit zeigen lassen. Mehr...

«It's not the Dreamliner, but it's a dream»

Live-Ticker Die Schweizer Airline informierte zuerst übers schwierige Geschäftsjahr 2012. Dann präsentierte die Konzernspitze stolz den Nachfolger für den Airbus A340. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Interview

«Es gibt beunruhigende Parallelen zwischen den beiden Abstürzen»

Interview Müssen nun alle Boeing-737-Max-Flugzeuge gegroundet werden? Und war eine Software für die Unglücke verantwortlich? Dazu Aviatikexperte Stefan Eiselin. Mehr...

«Damit machen die Airlines ihren Vorteil zunichte»

Interview Easyjet-Chef Johan Lundgren über den Konkurrenten Swiss, Verpflegung an Bord, Langstrecken ab Genf und die Pläne für Zürich und Basel. Mehr...

«Es geht ums Landesinteresse»

Interview Das Glattal wehrt sich vehement gegen die Businessaviatik in Dübendorf. Nun äussert sich Bazl-Chef Christian Hegner. Mehr...

«Das Triebwerk könnte zerstört werden»

Interview Die Zahl der Zwischenfälle mit Drohnen nimmt zu. Bazl-Sprecher Urs Holderegger über mögliche Folgen einer Kollision – und Pläne zum Schutz der Flugzeuge. Mehr...

«Der Bundesrat meinte, er könne beim Preis feilschen»

Pilatus-Präsident Oscar Schwenk verrät, wer den ersten PC-24 bekommt und welches neue Flugzeug er als nächstes bauen möchte. Mehr...

Hintergrund

Der Pilot, der das rettende Maisfeld erreichte

Porträt Nachdem sein Airbus in einen Möwenschwarm geraten war, verhinderte Damir Yusupov mit einer gekonnten Notlandung eine Tragödie. Mehr...

Vom Wunsch, klimaneutral zu fliegen

Der CO2-Ausstoss des Flugverkehrs steigt trotz besserer Technik. Die Hoffnung liegt in synthetischen Treibstoffen. Mehr...

Es trifft die grösste Airline Afrikas

Das Boeing-Unglück schwächt mit Ethiopian eine stark wachsende Airline mit gutem Rating. Der tödliche Absturz ist allerdings nicht der erste. Mehr...

Die Flieger starten durch

SonntagsZeitung Vor hundert Jahren riskieren Piloten Kopf und Kragen, um Briefe und Passagiere zu transportieren. Mehr...

Ökoabgabe auf Flugtickets: Nur einer von 100 Passagieren bezahlt

In Umfragen erhält die Abgabe 70 Prozent Zustimmung, in der Praxis sieht es aber anders aus. Nun fordern die Grünen obligatorische Abgaben. Mehr...

Meinung

Für ihr Preisschlamassel hat die Swiss einen Schuldigen: Den Computer

Kommentar Der Fluggesellschaft eilt es offenbar nicht, die Ungleichbehandlung von Schweizer Kunden gegenüber Deutschen zu beenden. Mehr...

737-Absturz: Der Fehler liegt im System

Analyse Der Crash ist für Boeing ein Desaster. Grounding und Schuldzuweisung die Folgen. Der Blick auf die Fakten zeigt aber ein differenziertes Bild. Mehr...

Bei Ju-Air ist der Lack ab

Kommentar Der Gesellschaft die Bewilligung zu entziehen, ist die richtige Massnahme. Sicherer werden die verbliebenen Oldtimer dadurch aber nicht. Mehr...

Gnadenlos und erfolgreich

Kritik Die Biografie «Michael O'Leary» zeigt, wie der seit 25 Jahren amtierende Chef der irischen Billigfluglinie Ryanair tickt. Mehr...

Zur Tragik kamen Arroganz, Gier und Missmanagement

Analyse Über den Absturz der Swissair 111 bei Halifax vor 20 Jahren. Mehr...

Service

Welche Billigairline hat das günstigste Bier?

Und wer serviert die teuersten Snacks? Ein Preisvergleich bei zehn europäischen Fluggesellschaften. Mehr...

Fliegen mit dem Kind: Die wichtigsten Fragen

Mit einem Baby oder Kleinkind Stunden auf einem Sitz verbringen? Manchmal geht es nicht anders. Zehn Tipps. Mehr...

Geschäftsreisende, aufgepasst!

Wo auf Geschäftsreisen Kostenfallen lauern und wie man sie als Unternehmen umgehen kann. Mehr...

Rezepte gegen den Jetlag

Die einen spüren ihn überhaupt nicht, andere leiden tagelang darunter: Dem Jetlag nach Interkontinentalflügen kann man entgegenwirken – in sechs Punkten. Mehr...

Airline geht pleite – auf welche Rechte Passagiere pochen können

Verspätungen nehmen zu, Fluggesellschaften machen Konkurs: In welchen Fällen Fluggäste Geld oder andere Vergütungen bekommen. Mehr...

Bildstrecken


Möge die Airline mit dir sein
Zur Flotte der japanischen Fluggesellschaft ANA gehören demnächst Star-Wars-Maschinen.

Zeppelin-Flug über Zürich abgesagt
Ein Luftschiff der Deutschen Zeppelin Reederei sollte von Mönchaltorf aus über das Zürcher Seebecken fliegen – doch das Wetter machte nicht mit.




Videos


Flugzeug landet am Ende des Regenbogens
Ein Planespotter filmt in Düsseldorf einen ...
Die Holzfäller aus der Luft In Winterthur werden 100 Bäume gefällt, die teilweise 150 Jahre alt sind.
«Der Blériot hat mich viemal um die Welt geflogen» Ein Blériot XI, das erste Flugzeug der Schweizer Luftwaffe, ist schwierig zu fliegen. ...
«Selbstverständlich dringt auch Lärm nach aussen» Projektleiter Beat Burkhard von der Flughafen Zürich AG erklärt, wie die neue ...

Dürfen Fluggäste bald wieder Flüssigkeiten an Bord nehmen?

Dank 3D-Scans soll das Flüssigkeiten-Verbot auf britischen Flughäfen bis 2022 fallen. Zieht die Schweiz nach? Mehr...

Der Ärger der Swiss-Passagiere

Ungenügende Information, unfreundliche Behandlung und mangelndes Entgegenkommen: Die Kundenbeschwerden über die Swiss häufen sich. Mehr...

Also doch: Parlament plant Abgabe auf Flugtickets und teureres Benzin

Die Umweltpolitiker des Ständerats beschliessen Massnahmen für den Klimaschutz: von Preiserhöhungen bei Flugtickets und Benzin bis zu einem neuen Klimafonds. Mehr...

Der Plan B des Flughafens Lugano ist bereits geplatzt

Die Betreiber müssen dringend einen Anbieter für die Strecke von Lugano nach Zürich finden. Sonst droht dem Tessiner Flughafen das Aus. Mehr...

Airlines setzen Flüge nach Kairo vorübergehend aus

British Airways hat sich entschieden, ab sofort Flüge nach Kairo auszusetzen. Lufthansa fliegt nach einer Pause wieder. Die Swiss prüft die Sicherheitslage. Mehr...

Swiss bekämpft Swiss-Finish

Die Schweiz und die EU planen im Klimaschutz einen gemeinsamen CO2-Emissionshandel. Der Bundesrat sorgt nun für einen Feinschliff, der umstritten ist. Mehr...

Flughafen hält trotz chronischer Verspätungen an späten Flügen fest

Der wirtschaftliche Schaden wäre zu gross, wenn Flüge nur bis 22.30 Uhr geplant werden dürften, sagt der Flughafen Zürich. Mehr...

Premium Economy landet in der Schweiz

Etwas mehr Komfort für etwas mehr Geld: So treffen Airlines offenbar ein Bedürfnis der Reisenden. Mehr...

Gefährliche Güter im Gepäck nehmen zu

Akkus müssen eigentlich ins Handgepäck. Doch immer häufiger landen sie in den aufgegebenen Koffern. Auch am Flughafen Zürich. Mehr...

Der Flughafen verliert plötzlich Passagiere

Die Zahl der Lokalpassagiere am Flughafen Zürich war im April erstmals seit langem rückläufig. Eine Folge der Klimadebatte? Mehr...

Italien rennt bei der Rettung von Alitalia die Zeit davon

Mit Benetton soll ausgerechnet jener Konzern die Fluglinie stützen, der für den Einsturz der Autobahnbrücke in Genua verantwortlich gemacht wird. Sogar er winkt ab. Mehr...

Einigung nach tagelangem Pilotenstreik in Skandinavien

Nach zähen Verhandlungen und dem Ausfall von rund 4000 Flügen hat sich die skandinavische Airline SAS mit ihren Piloten geeinigt. Deren Streik wurde für beendet erklärt. Mehr...

Zug oder Flugzeug – was wirklich billiger ist

Bahnen positionieren sich als Konkurrenz zu Airlines. Ein Vergleich zeigt, für welche Städtetrips sich der Zug lohnt. Mehr...

Zukunft der Boeing 737 MAX hängt von 90-Tage-Test ab

Experten aus Australien, Brasilien, China, der EU, Indonesien, Japan, Kanada, Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten werden daran beteiligt sein. Mehr...

«Das enorme Wachstum der Luftfracht geht vergessen»

Alte Flugzeuge und rasant wachsendes Frachtvolumen steigern ­die Umweltbelastung – CO2-Kompensationen werden zum Thema. Mehr...

Das ist Piccards Rekord-Flieger

Bisher flogen Bertrand Piccard und André Borschberg im Prototypen Solar Impulse. Jetzt haben sie den richtigen Rekordflieger präsentiert. Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat sich vom Piloten das Cockpit zeigen lassen. Mehr...

«It's not the Dreamliner, but it's a dream»

Live-Ticker Die Schweizer Airline informierte zuerst übers schwierige Geschäftsjahr 2012. Dann präsentierte die Konzernspitze stolz den Nachfolger für den Airbus A340. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Es gibt beunruhigende Parallelen zwischen den beiden Abstürzen»

Interview Müssen nun alle Boeing-737-Max-Flugzeuge gegroundet werden? Und war eine Software für die Unglücke verantwortlich? Dazu Aviatikexperte Stefan Eiselin. Mehr...

«Damit machen die Airlines ihren Vorteil zunichte»

Interview Easyjet-Chef Johan Lundgren über den Konkurrenten Swiss, Verpflegung an Bord, Langstrecken ab Genf und die Pläne für Zürich und Basel. Mehr...

«Es geht ums Landesinteresse»

Interview Das Glattal wehrt sich vehement gegen die Businessaviatik in Dübendorf. Nun äussert sich Bazl-Chef Christian Hegner. Mehr...

«Das Triebwerk könnte zerstört werden»

Interview Die Zahl der Zwischenfälle mit Drohnen nimmt zu. Bazl-Sprecher Urs Holderegger über mögliche Folgen einer Kollision – und Pläne zum Schutz der Flugzeuge. Mehr...

«Der Bundesrat meinte, er könne beim Preis feilschen»

Pilatus-Präsident Oscar Schwenk verrät, wer den ersten PC-24 bekommt und welches neue Flugzeug er als nächstes bauen möchte. Mehr...

«Wir bauen unser Angebot in Zürich wegen der Gebühren nicht aus»

Interview Easyjet-Chefin Carolyn McCall sagt, wie sie Geschäftsleute in ihre Flugzeuge locken will, was sie in Basel und Genf plant und warum sie in Zürich zurückhaltend ist. Mehr...

«Südstarts geradeaus sind längst fällig»

Interview Für Daniel Weder, Chef der Flugsicherung Skyguide, muss der Flughafen Zürich dringend die Verspätungen abbauen. Mehr...

«Dieses Triebwerk ist ein technisches Wunderwerk»

Interview Swiss-Chef Harry Hohmeister über neue Flugzeuge für die Flotte, Internet in den Jets und den «schrecklichen Tag» 2015 für die Airline. Mehr...

«Ganz ausschliessen lässt sich ein Crash nie»

Für den Chef des Bundesamtes für Zivilluftfahrt, Peter Müller, hat die Sicherheit am Flughafen Zürich oberste Priorität. Darum setzt er sich für die Pistenverlängerung und für Abflüge über die Goldküste ein. Mehr...

«Nicht nur über Lärm diskutieren»

Der neue Flughafen-Chef Stephan Widrig sagt, wie er die Anwohner beruhigen will. Wo für ihn die Grenzen des Wachstums liegen. Und welche Chancen der Staatsvertrag mit Deutschland noch hat. Mehr...

«Piloten sind keine latente Gefahr»

Interview Der Sicherheitsverantwortliche des Pilotenverbands Aeropers, Thomas Steffen, wird auch in Zukunft seinen Kollegen im Cockpit vertrauen. Mehr...

«Depressionen sind kein Kriterium dafür, ob jemand gefährlich ist»

Interview Die Psychiaterin Astrid Habenstein sagt, der Fall des Co-Piloten sei so speziell, dass er sich kaum hätte verhindern lassen. Mehr...

Lufthansa prüft Psyche der Piloten nur beim Einstiegstest

Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hatte möglicherweise psychische Probleme. Wie die psychologische Betreuung von Flugkapitänen funktioniert, erklärt Ex-Lufthansa-Pilot Peter Baus. Mehr...

«Die Pazifik- und die Atlantik-Passage sind eine Herausforderung»

Rekordpilot Klaus Ohlmann spricht über Bertrand Piccards Projekt Solar Impulse. Und er sagt, wann kommerzielle E-Flieger in die Luft steigen. Mehr...

«Ab 45 Grad Neigung schlägt das Warnsystem Alarm»

Stürzen Propellerflieger anders ab? Und: Ab welcher Seitenlage wird eine Maschine unmanövrierbar? Dazu Flugunfallexperte Thomas M. Friesacher. Mehr...

Der Pilot, der das rettende Maisfeld erreichte

Porträt Nachdem sein Airbus in einen Möwenschwarm geraten war, verhinderte Damir Yusupov mit einer gekonnten Notlandung eine Tragödie. Mehr...

Vom Wunsch, klimaneutral zu fliegen

Der CO2-Ausstoss des Flugverkehrs steigt trotz besserer Technik. Die Hoffnung liegt in synthetischen Treibstoffen. Mehr...

Es trifft die grösste Airline Afrikas

Das Boeing-Unglück schwächt mit Ethiopian eine stark wachsende Airline mit gutem Rating. Der tödliche Absturz ist allerdings nicht der erste. Mehr...

Die Flieger starten durch

SonntagsZeitung Vor hundert Jahren riskieren Piloten Kopf und Kragen, um Briefe und Passagiere zu transportieren. Mehr...

Ökoabgabe auf Flugtickets: Nur einer von 100 Passagieren bezahlt

In Umfragen erhält die Abgabe 70 Prozent Zustimmung, in der Praxis sieht es aber anders aus. Nun fordern die Grünen obligatorische Abgaben. Mehr...

Schweizer Kampfjets an Schottlands Himmel

Reportage Bis Mitte Dezember trainieren Schweizer Piloten das Fliegen in der Dunkelheit. Die Bedingungen dafür sind im Norden der Britischen Inseln optimal, auch finanziell. Mehr...

Lufttaxis sollen das Stauproblem lösen

Video Der Flugzeugbauer Airbus will in fünf Jahren bemannte Drohnen präsentieren. Ein Projekt, das bei Experten Zustimmung findet. Mehr...

Die Patriarchin

SonntagsZeitung Leyla Ibrahimi wurde als junge Frau zum Familienoberhaupt. Sie hat Air Prishtina zu einem europaweit führenden Unternehmen ausgebaut. Mehr...

Zu viele Flugzeuge am Himmel

Europas Luftraum droht Überlast. Das hat Folgen auch für die Schweiz. Und wo Abhilfe winkt, sieht die Swiss Probleme. Mehr...

Jetzt steht auch die Ruag unter Verdacht

Erinnerungen an die Postauto-Affäre: Der Rüstungskonzern soll der Armee überrissene Preise verrechnet haben. Ein Strafverfahren läuft. Mehr...

Jagd auf die umgebauten Boeings der Diktatoren

Ein Planespotter und ein Journalist arbeiten zusammen – beide interessieren sich für Privatjets. Mehr...

Niki Laudas unfaires Manöver

SonntagsZeitung Mit dem überraschenden Verkauf seiner neuen Fluglinie Laudamotion an Ryanair hat sich der Ex-Formel-1-Rennfahrer in der Flugbranche diskreditiert. Ehemalige Geschäftspartner sind sauer. Mehr...

Schweizer Touristen sind die grössten Klimasünder

SonntagsZeitung Tourismus trägt erheblich mehr zum Klimawandel bei als bisher angenommen. Die Schweizer tun sich negativ hervor. Mehr...

Schweizer Drohnenpiloten toben gegen EU-Gesetz

Prüfungspflicht für Hobbyflieger: In den Kommentarspalten gehen die Wogen hoch. Welche Bewilligung Sie künftig für Ihre Drohne brauchen werden. Mehr...

«Das ist eine amerikanische Heldin»

Triebwerks-Explosion in 9700 Meter Höhe: Pilotin Tammie Jo Shults schafft es, den Passagierjet sicher zu landen. Wer ist die Frau? Mehr...

Für ihr Preisschlamassel hat die Swiss einen Schuldigen: Den Computer

Kommentar Der Fluggesellschaft eilt es offenbar nicht, die Ungleichbehandlung von Schweizer Kunden gegenüber Deutschen zu beenden. Mehr...

737-Absturz: Der Fehler liegt im System

Analyse Der Crash ist für Boeing ein Desaster. Grounding und Schuldzuweisung die Folgen. Der Blick auf die Fakten zeigt aber ein differenziertes Bild. Mehr...

Bei Ju-Air ist der Lack ab

Kommentar Der Gesellschaft die Bewilligung zu entziehen, ist die richtige Massnahme. Sicherer werden die verbliebenen Oldtimer dadurch aber nicht. Mehr...

Gnadenlos und erfolgreich

Kritik Die Biografie «Michael O'Leary» zeigt, wie der seit 25 Jahren amtierende Chef der irischen Billigfluglinie Ryanair tickt. Mehr...

Zur Tragik kamen Arroganz, Gier und Missmanagement

Analyse Über den Absturz der Swissair 111 bei Halifax vor 20 Jahren. Mehr...

Karriere ja, Ellbogen nein danke

Frauen sollen gleichzeitig forsch und zurückhaltend sein, um befördert zu werden. Wie wärs, wenn die oben einfach mal besser hinhören? Mehr...

Swiss sollte zu Deutschen stehen

Kommentar Es ist richtig, dass sich die Swiss nicht mit zweitklassigen Bewerbern begnügt, nur um eine Quote von inländischen Mitarbeitern zu erreichen. Mehr...

Zurück bleibt ein schales Gefühl

Kommentar Der Flughafen-Sachplan ist durch und durch ein gut helvetischer Kompromiss. Mehr...

Die Airline und ihr «kollektiver Selbstmord»

Analyse Italien erkennt im Niedergang seiner Fluggesellschaft Alitalia sich selbst. Mehr...

Trumps Terror-Trick

Analyse Die USA vermischen Wirtschaft und Sicherheit. Mehr...

Gewöhnt euch dran

Analyse Das Essen an Bord könnte bei der Swiss bald kosten. Das ist nur logisch. Mehr...

Ich bin ein Jahr nicht geflogen – also mit einer Ausnahme

Gastbeitrag Für 2016 nahm ich mir vor, auf dem Boden zu bleiben. Ein Ausrutscher führte mich zur wichtigsten Erkenntnis. Mehr...

Du sollst nicht fliegen!

Analyse Die Rechnung des «Tages-Anzeigers» zum CO2-Ausstoss führt in die exakt berechnete Irre. Mehr...

Piccards einsamer Flug

Analyse Die Solar Impulse überquert den Atlantik, Schlagzeilen machen andere Nachrichten aus der Energiebranche. Mehr...

Fakten sprechen fürs Fliegen

Analyse Es hängt mehr am Flughafen als nur Lärm. Mehr...

Welche Billigairline hat das günstigste Bier?

Und wer serviert die teuersten Snacks? Ein Preisvergleich bei zehn europäischen Fluggesellschaften. Mehr...

Fliegen mit dem Kind: Die wichtigsten Fragen

Mit einem Baby oder Kleinkind Stunden auf einem Sitz verbringen? Manchmal geht es nicht anders. Zehn Tipps. Mehr...

Geschäftsreisende, aufgepasst!

Wo auf Geschäftsreisen Kostenfallen lauern und wie man sie als Unternehmen umgehen kann. Mehr...

Rezepte gegen den Jetlag

Die einen spüren ihn überhaupt nicht, andere leiden tagelang darunter: Dem Jetlag nach Interkontinentalflügen kann man entgegenwirken – in sechs Punkten. Mehr...

Airline geht pleite – auf welche Rechte Passagiere pochen können

Verspätungen nehmen zu, Fluggesellschaften machen Konkurs: In welchen Fällen Fluggäste Geld oder andere Vergütungen bekommen. Mehr...

So kommen Sie als Fluggast zu Ihrem Recht

Recht & Konsum Wann haben Sie Anspruch auf Entschädigung? Unter welchen Umständen sich eine Anzeige gegen die Fluglinie lohnt – und wer Ihnen dabei helfen kann. Mehr...

Bei der Passkontrolle können Kinder zum Problem werden

Recht & Konsum Reist eine Familie ohne den Vater in die Ferien, sollte die Mutter belegen können, dass dieser damit einverstanden ist. Mehr...

Im luxuriösen Hotelzimmer fliegen

Mehr Platz, weniger Suiten: So präsentiert sich die neue First Class von Singapore Airline. Mehr...

Darf Mozzarella im Handgepäck mitfliegen?

Recht & Konsum Die Antwort auf eine Leserfrage zum Thema Flugsicherheit. Mehr...

Swiss ist bei der Sicherheit nur Mittelmass

Die weltweit fünf sichersten Airlines kommen laut Flugunfall-Experten aus dem asiatisch-arabischen Raum. Die Swiss fiel einen Rang zurück. Mehr...

Die Ausreden der Airlines

Recht & Konsum Wenn ein Flug stark verspätet ist oder annulliert wird, lehnen Airlines Forderungen nach Entschädigung oft ab. Zu Unrecht. Mehr...

Angeekelter Passagier filmt in der «Filth Class»

Ein Kunde der British Airways fand die First Class so dreckig vor, dass er zur Kamera greifen musste. Die Fluglinie entschuldigte sich. Mehr...

Der beste aller Sitzplätze

Damit Sie beim nächsten Flug richtig sitzen: Eine Entscheidungshilfe. Mehr...

«Mit Auto oder Flugzeugerl?»

Niki fliegt ab April von Wien nach Bratislava – eine Strecke von gerade mal 80 Kilometern. Was dahintersteckt. Mehr...

Ein millionenschweres Leichtgewicht

Weniger ist definitiv mehr: Ein neuer Flugsitz aus Titan könnte den Airlines Einsparungen in Millionenhöhe bescheren. Mehr...

Möge die Airline mit dir sein
Zur Flotte der japanischen Fluggesellschaft ANA gehören demnächst Star-Wars-Maschinen.

Zeppelin-Flug über Zürich abgesagt
Ein Luftschiff der Deutschen Zeppelin Reederei sollte von Mönchaltorf aus über das Zürcher Seebecken fliegen – doch das Wetter machte nicht mit.


Airbus im Jahr 2050
Die Flugzeugkabine der Zukunft soll durchsichtig werden können und einen Panoramablick bieten. Auch sonst wird es viele Annehmlichkeiten geben.

Mögliche Nachfolger der Spaceshuttles
Kleinere und günstigere Raumfähren sollen den Spaceshuttle ablösen.


Marenco Swisshelicopter
Marenco Swisshelicopter entwickelt den ersten Schweizer Hubschrauber.

Flugzeug landet am Ende des Regenbogens
Ein Planespotter filmt in Düsseldorf einen ...
Die Holzfäller aus der Luft In Winterthur werden 100 Bäume gefällt, die teilweise 150 Jahre alt sind.
«Der Blériot hat mich viemal um die Welt geflogen» Ein Blériot XI, das erste Flugzeug der Schweizer Luftwaffe, ist schwierig zu fliegen. ...
«Selbstverständlich dringt auch Lärm nach aussen» Projektleiter Beat Burkhard von der Flughafen Zürich AG erklärt, wie die neue ...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.