Stichwort:: General Electric

News

Schwerer Schlag für den Forschungsplatz Aargau

GE streicht 1200 Stellen und legt zwei Standorte zusammen. Damit bricht der Konzern ein Versprechen aus dem Dezember. Mehr...

Stellenabbau bei GE fällt etwas kleiner aus als geplant

Statt den geplanten 1400 will der US-Industriekoloss in der Schweiz 200 Stellen weniger streichen. Für den Standort Oberentfelden kommt es zum Worst-Case-Szenario. Mehr...

General Electric baut in der Schweiz 1400 Stellen ab

Der US-Konzern General Electric (GE) setzt in der Schweiz das Sparbeil an. Es ist bereits der zweite grosse Abbau innerhalb von eineinhalb Jahren. Mehr...

GE will erneut Stellen streichen

Das Energiegeschäft lahmt. Nun plant der US-Konzern General Electric in der Schweiz einen Abbau von Arbeitsplätzen. Es wäre dies bereits die dritte Sparrunde hierzulande. Mehr...

ABB kauft an der falschen Stelle zu

Anleger und Analysten reagieren skeptisch auf den milliardenschweren Zukauf der Elektrokomponenten-Sparte von GE. Mehr...

Interview

«Die Steuerverwaltung war vollständig informiert»

Interview Manager Michael Rechsteiner verteidigt den 14,5-Milliarden-Transfer von General Electric. Mehr...

«Die Windenergie ist bereits ein weltweites Milliardengeschäft»

Forschungschef Carlos Härtel vom amerikanischen Energiemulti General Electric glaubt an die Zukunft von alternativen Energiequellen zur Stromproduktion. Grosse Hoffnung setzt er auch in die Sonnenenergie. Mehr...

Hintergrund

Paris übernimmt bei Alstom die Kontrolle

Der Staat wird Hauptaktionär des umgarnten Industriekonzerns. Der Kaufinteressent General Electric erhält den Zuschlag für eine Allianz – jedoch nur zu Pariser Konditionen. Mehr...

Zurück zu den Wurzeln bei General Electric

Konzernchef Jeff Immelt macht General Electric wieder zu einem Schwergewicht im globalen Energiegeschäft. Mehr...

Letzte Offensive im Kampf um Frankreichs Vorzeigekonzern Alstom

Sieben Milliarden Euro und eine Garantie: Siemens und Mitsubishi kontern die Offerte von General Electric. Mehr...

Die Grande Nation steht unter Hochspannung

Alstom Schweiz Frankreichs Regierung wehrt sich gegen die geplante Grossübernahme von Alstom durch General Electric mit Händen und Füssen – und arbeitet an einer Alternative. Mehr...

Wie General Electric die Steuerpflicht umgeht – und sogar umdreht

Der grösste amerikanische Industriekonzern zahlt nicht nur keine Steuern. Er fordert vom Staat noch Geld zurück. Ein Beispiel der legalen Steuerflucht. Mehr...

Meinung

Die Industrie schrumpft weiter

Kommentar Der Frankenschock wirft lange Schatten. Eine seiner Folgen ist, dass die Beschäftigung im Vergleich zu früher zu wenig wächst. Mehr...

Die Industrie ist nicht am Ende

Analyse Der Stellenabbau bei General Electric hat nichts mit dem starken Franken zu tun. Und er zeugt auch nicht von einer Deindustrialisierung. Mehr...

Verteidiger des «Made in France»

Kommentar Frankreichs Regierungen, linke wie rechte, mischen sich ins grosse Business ein. Ist das denn so falsch? Mehr...

Vorsprechen im Elysée

Analyse Der Chef von General Electric, Jeffrey Immelt, wirbt bei Frankreichs Regierung um Teile des Konzerns Alstom. Mehr...

Outsourcing ist out

Wende in der Industriepolitik: Einheimisches Schaffen ist wieder im Trend. Was ist passiert? Die Hintergründe. Mehr...


Schwerer Schlag für den Forschungsplatz Aargau

GE streicht 1200 Stellen und legt zwei Standorte zusammen. Damit bricht der Konzern ein Versprechen aus dem Dezember. Mehr...

Stellenabbau bei GE fällt etwas kleiner aus als geplant

Statt den geplanten 1400 will der US-Industriekoloss in der Schweiz 200 Stellen weniger streichen. Für den Standort Oberentfelden kommt es zum Worst-Case-Szenario. Mehr...

General Electric baut in der Schweiz 1400 Stellen ab

Der US-Konzern General Electric (GE) setzt in der Schweiz das Sparbeil an. Es ist bereits der zweite grosse Abbau innerhalb von eineinhalb Jahren. Mehr...

GE will erneut Stellen streichen

Das Energiegeschäft lahmt. Nun plant der US-Konzern General Electric in der Schweiz einen Abbau von Arbeitsplätzen. Es wäre dies bereits die dritte Sparrunde hierzulande. Mehr...

ABB kauft an der falschen Stelle zu

Anleger und Analysten reagieren skeptisch auf den milliardenschweren Zukauf der Elektrokomponenten-Sparte von GE. Mehr...

Steuerdeals von GE kommen ins Aargauer Parlament

Die SP will von der Regierung Auskünfte über den firmeninternen Transfer von 14,5 Milliarden Franken aus der Schweiz nach Ungarn. Mehr...

Und plötzlich explodierte der Wert einer Schweizer Firma

Aus 40'000 Franken 6,4 Milliarden gemacht: Während General Electric in der Schweiz Stellen abbaut, ist dem US-Konzern mit seiner Tochterfirma ein Kunststück gelungen. Mehr...

Alstom entlässt weniger Personal als erwartet

Der US-Konzern General Electric baut 900 Stellen in der Schweiz ab. Das sind 400 weniger als befürchtet. Mehr...

«Es nervt mich, das aus den Medien zu hören»

Video Schock in Baden. Alstom streicht 1300 Jobs. Wie die Angestellten vor Ort reagieren – einige sogar überraschend abgeklärt. Mehr...

Schneider-Ammann und die Schweizer Alstom-Jobs

Der Deal zwischen Alstom und General Electric (GE) betrifft auch die rund 6500 Alstom-Angestellten in der Schweiz. Wie der Wirtschaftsminister deren Zukunft sieht. Mehr...

Französische Regierung greift nach Alstom

Im Bieterkampf um Alstom greift Frankreich überraschend selbst nach dem angeschlagenen Industriekonzern und lässt Siemens abblitzen. Mehr...

Alstom gibt sich «geschockt» von neuer Käuferallianz

Im Buhlen um ­den französischen Energie- und Transportkonzern geht die deutsche Siemens mit der ­japanischen Mitsubishi eine überraschende Allianz ein. Mehr...

Baden bangt um tausende Arbeitsplätze

Wenn General Electric Alstom kauft, könnte der US-Konzern Tausende Stellen von Baden nach Belfort verlegen. Mehr...

Frankreich fordert ein besseres Angebot für Alstom

General Electric muss nochmals über die Bücher: Die französische Regierung will die 12-Milliarden-Offerte für Alstom so nicht akzeptieren. Mehr...

GE bietet 12,35 Milliarden Euro für Alstom-Energiesparte

Im Poker um den Energiekonzern Alstom unterbreitet General Electric ein Angebot. Siemens ist aber noch nicht definitiv aus dem Rennen – dennoch ist der deutsche Konzern mit der Entwicklung unzufrieden. Mehr...

«Die Steuerverwaltung war vollständig informiert»

Interview Manager Michael Rechsteiner verteidigt den 14,5-Milliarden-Transfer von General Electric. Mehr...

«Die Windenergie ist bereits ein weltweites Milliardengeschäft»

Forschungschef Carlos Härtel vom amerikanischen Energiemulti General Electric glaubt an die Zukunft von alternativen Energiequellen zur Stromproduktion. Grosse Hoffnung setzt er auch in die Sonnenenergie. Mehr...

Paris übernimmt bei Alstom die Kontrolle

Der Staat wird Hauptaktionär des umgarnten Industriekonzerns. Der Kaufinteressent General Electric erhält den Zuschlag für eine Allianz – jedoch nur zu Pariser Konditionen. Mehr...

Zurück zu den Wurzeln bei General Electric

Konzernchef Jeff Immelt macht General Electric wieder zu einem Schwergewicht im globalen Energiegeschäft. Mehr...

Letzte Offensive im Kampf um Frankreichs Vorzeigekonzern Alstom

Sieben Milliarden Euro und eine Garantie: Siemens und Mitsubishi kontern die Offerte von General Electric. Mehr...

Die Grande Nation steht unter Hochspannung

Alstom Schweiz Frankreichs Regierung wehrt sich gegen die geplante Grossübernahme von Alstom durch General Electric mit Händen und Füssen – und arbeitet an einer Alternative. Mehr...

Wie General Electric die Steuerpflicht umgeht – und sogar umdreht

Der grösste amerikanische Industriekonzern zahlt nicht nur keine Steuern. Er fordert vom Staat noch Geld zurück. Ein Beispiel der legalen Steuerflucht. Mehr...

Die Industrie schrumpft weiter

Kommentar Der Frankenschock wirft lange Schatten. Eine seiner Folgen ist, dass die Beschäftigung im Vergleich zu früher zu wenig wächst. Mehr...

Die Industrie ist nicht am Ende

Analyse Der Stellenabbau bei General Electric hat nichts mit dem starken Franken zu tun. Und er zeugt auch nicht von einer Deindustrialisierung. Mehr...

Verteidiger des «Made in France»

Kommentar Frankreichs Regierungen, linke wie rechte, mischen sich ins grosse Business ein. Ist das denn so falsch? Mehr...

Vorsprechen im Elysée

Analyse Der Chef von General Electric, Jeffrey Immelt, wirbt bei Frankreichs Regierung um Teile des Konzerns Alstom. Mehr...

Outsourcing ist out

Wende in der Industriepolitik: Einheimisches Schaffen ist wieder im Trend. Was ist passiert? Die Hintergründe. Mehr...

Stichworte

Autoren

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!