Zum Hauptinhalt springen

Am Anfang einer gewaltigen Revolution

Neue Technologien schaffen ungeahnten Fortschritt – machen künftig aber auch gut qualifizierte Jobs überflüssig.

Cray-2 war 1985 eine Sensation. Der so genannte Vektorsupercomputer war der schnellste Rechner, der bis dahin hergestellt wurde. Mit einem Gewicht von 2,5 Tonnen war er deutlich leichter als seine Vorgänger. Nur dreissig Jahre später kann selbst ein Smartphone mehr als Cray-2. Während dieser noch über 35 Millionen Dollar (in aktuellen Preisen) kostete, bekommt man ein Smartphone für einige Hundert Franken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.