Zum Hauptinhalt springen

Finma darf keine Fichen anlegen

Nach dem Urteil der höchsten Schweizer Richter ging die Finma beim Datensammeln zu weit: Bundesgericht in Lausanne. Foto: Christian Brun (Keystone)

Falsche Angaben gespeichert

Zahnloses Instrument