Mann trägt Kleid im Büro, weil Chef Shorts verbietet

Ein junger Brite protestierte gegen den Dresscode seines Arbeitgebers – mit Erfolg.

Kleid statt Hosen: So machte sich Joey Barge auf den Weg zur Arbeit.

Kleid statt Hosen: So machte sich Joey Barge auf den Weg zur Arbeit. Bild: Twitter/joey

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Brite Joey Barge wollte nicht mit langen Hosen im Büro schwitzen – und wagte einen Versuch. «Wenn Frauen Röcke und Kleider zur Arbeit tragen können, kann ich dann diese smarten Shorts anziehen?», fragte sich der junge Mann aus Buckinghamshire auf Twitter.

Sein Arbeitgeber, ein Callcenter, schickte ihn prompt nach Hause mit der Aufforderung, sich umzuziehen. Doch statt in lange Hosen, wie es der Dresscode der Firma vorschreibt, schlüpfte Barge in ein kurzes, schwarz-pink-rotes Kleid und kehrte ins Büro zurück.

Die Reaktion der Firma: «Sie sagten mir, es sei ein bisschen zu bunt und fragten mich, ob ich mich zu Hause nochmal umziehen wolle, weil sie jetzt kurze Hosen wegen meines ‹Protests› erlaubten», sagte Barge der «Daily Mail». Wie es im Bericht weiter heisst, dürfen die Callcenter-Mitarbeiter bei der Arbeit nun Dreiviertelhosen tragen – jedoch nur in den Farben Schwarz, Dunkelblau und Beige.

Barge wollte sich an jenem Tag nicht noch einmal umziehen und so arbeitete er im bunten Kleid.

(woz)

Erstellt: 22.06.2017, 08:23 Uhr

Artikel zum Thema

Wegen kurzer Hosen – Mann attackiert Frau in der Türkei

Video Aufruhr während des Ramadan in Istanbul: Weil er sich von ihrer Kleidung provoziert fühlte, schlug ein Mann einer 21-Jährigen ins Gesicht. Mehr...

Dresscode: Mir doch egal

Wegen nackter Schultern wird eine Frau aus dem Ständerat geworfen – das wäre unmöglich im Zürcher Kantonsrat. Hier findet man konstruktivere Lösungen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...