Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wohin mit Europas Abfall, jetzt da China ihn nicht mehr will?

Müllhalde in der Provinz Hubei: In China lebt vor allem die Landbevölkerung vom Ausschlachten des Schrotts. Foto: Getty Images

Die Schweiz verbraucht etwa eine Million Tonnen Kunststoff pro Jahr. 780'000 Tonnen enden als Abfall.

Deutschlands gute Absichten

Mehr nicht rezyklierbares Material fällt an

24 Sorten von Müll