Zum Hauptinhalt springen

Was bringt die Fair-Preis-Initiative?

Sie will das Kartellrecht verschärfen, um in der Schweiz für tiefere Preise zu sorgen. Rechtsprofessor Peter Hettich sagt, was von der Initiative zu halten ist.

Zum Beispiel Coca-Cola ist im Ausland oft deutlich günstiger als in der Schweiz. Das möchte die Fair-Preis-Initiative ändern. Foto: Steffen Schmidt (Kestone)
Zum Beispiel Coca-Cola ist im Ausland oft deutlich günstiger als in der Schweiz. Das möchte die Fair-Preis-Initiative ändern. Foto: Steffen Schmidt (Kestone)

Die Fair-Preis-Initiative will die «Hochpreisinsel Schweiz» bekämpfen. Sie haben den Initiativtext angeschaut. Schafft sie das? Ich bin skeptisch, ob sie wirklich das bringt, was sie verspricht. Das Problem ist, sie versucht mit dem Kartellrecht auf ein Phänomen einzuwirken, das mit den gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu tun hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.