Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flexiblere Arbeitszeiten – wer davon betroffen wäre

Arbeiten bis tief in die Nacht? Das Arbeitsgesetz schreibt heute Höchstarbeitszeiten und Pausen fest. Foto: Ennio Leanza (Keystone)

Wer ist betroffen?

«Wir rechnen damit, dass potenziell bis zu 46 Prozent der Arbeitnehmenden betroffen wären.»

Luca Cirigliano, Gewerkschaftsbund SGB

Forderung nach Flexibilität