Zum Hauptinhalt springen

Der Stress bei der Arbeit nimmt zu

Aggressive Kunden und belastende Arbeitszeiten machen immer mehr Arbeitnehmenden zu schaffen. Das zeigt die erste Auswertung einer Seco-Studie bei 400 Unternehmen.

Nachtarbeit ist ein gewichtiger Stressfaktor: Büros im Zürcher Prime Tower. Foto: Ennio Leanza (Keystone)
Nachtarbeit ist ein gewichtiger Stressfaktor: Büros im Zürcher Prime Tower. Foto: Ennio Leanza (Keystone)

Dem Parlament liegt ein Vorschlag des Ständerats Konrad Graber (CVP, LU) vor, der das Verbot für Sonntagsarbeit abschaffen und die Regeln zur Ruhezeit und Nachtarbeit stark beschneiden will. In diesem Kontext ist Redaktion Tamedia ein vier­seitiges Dokument zugespielt worden. Es trägt den Titel «Studie zum Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, erste Resultate» des Staatssekretariats für Wirtschaft (Seco) und stammt vom April.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.