Zum Hauptinhalt springen

«Die Flatrate-Tax belastet den Mittelstand zu stark»

Die Einheitssteuer kommt im Kanton Schwyz vors Volk. Was Alois Camenzind, Bundesrichter und früherer Chef der Schwyzer Steuerverwaltung, von ihr hält.

Umstrittenes Thema am Fuss der Mythen: Die Einwohner des Kantons Schwyz stimmen über die Einheitssteuer ab. Foto: Andreas Hub (Laif)
Umstrittenes Thema am Fuss der Mythen: Die Einwohner des Kantons Schwyz stimmen über die Einheitssteuer ab. Foto: Andreas Hub (Laif)

Am 25. September stimmt Schwyz über die Flatrate-Tax ab. Warum sind Sie dagegen?

Ich lehne die Steuergesetzrevision entschieden ab. In erster Linie, weil sie den Mittelstand zu stark belastet und den in der Verfassung verankerten Grundsatz der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit nur ungenügend berücksichtigt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.