Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zu viel Profit wird für die SBB teuer

Monopol im Fernverkehr geknackt

1,26 Millionen Personen beförderte die SBB im Jahr 2017. Das ist eine Zunahme von 0,6 Prozent.
Der Gewinn beläuft sich auf 399 Millionen Franken und konnte um 4,8 Prozent gesteigert werden.
Auch das Konzernimage wurde im letzten Jahr von den Kunden etwas schlechter bewertet. Hier wollen die SBB ansetzen: Die Sparanstrengungen, die mit dem Programm Railfit unternommen wurden, soll den Kunden zugute kommen.
1 / 5

BAV wollte Konkurrenzangebot

Nächste Vergabe in 10 Jahren