Zum Hauptinhalt springen

«Morgens im Börseninterview, abends mit der Band bei MTV»

«Im Investmentbanking war mehr Glamour als im Pop»: Der deutsche Musiker und Aktienanalyst Ralf Dörper. Foto: Roland Wagner/WireImage

Sie waren Underground-Musiker, Punk, Popstar und ausserordentlich erfolgreicher Aktienanalyst. Wenn Sie heute jemand fragt, was Sie «beruflich machen», was sagen Sie dann?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.