Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Fast unerträglich, dass wir unseren Mitarbeiter bespitzelt haben»

«Ich habe mit allen Geschäftsleitungsmitgliedern gesprochen – sie stehen alle hinter Thiam.»: Rohner im Interview am Zürcher Paradeplatz. Foto: René Ruis

Herr Rohner, glauben Sie, dass die Beschattungsaffäre mit der Veröffentlichung der internen Untersuchung für die Bank beendet ist?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.