Stichwort:: Weltbank

News

Trump nominiert David Malpass für Leitung der Weltbank

Der US-Präsident schlägt einen bekennenden Weltbank-Kritiker als Kandidat vor. Dieser denkt bereits an Reformen. Mehr...

Trump will Weltbank-Kritiker zum Weltbank-Chef machen

David Malpass soll neuer Chef der Weltbank werden. Der 62-Jährige findet, die Entwicklungsorganisation sei korrupt und ineffizient. Mehr...

Ivanka Trump wird als Weltbank-Chefin gehandelt

Nach der Rücktrittsankündigung von Weltbank-Chef Jim Yong Kim kursieren für seine Nachfolge verschiedene Namen – unter ihnen auch derjenige der Präsidententochter. Mehr...

Mit 200 Milliarden gegen den Klimawandel

Die Weltbank hat die Hilfsgelder für Entwicklungsländer im Kampf gegen den Klimawandel verdoppelt. Mehr...

Weltweite Müllmenge wächst bis 2050 um 70 Prozent

Die Weltbank hat vor einer vehementen Zunahme des Müllberges gewarnt – und empfiehlt Investitionen in Recycling- und Müllmanagementsysteme. Mehr...

Interview

«Denkt an den Ausstieg»

Interview Bertrand Badré, Finanzchef der Weltbank, über expansive Geldpolitik und die Chancen der Entwicklungsländer Mehr...

«Ich bin sehr pessimistisch»

Interview Ökonomie-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz warnt vor dem Zerfall der Eurozone und der wachsenden Ungleichheit in Europa und den USA, die eine Gefahr für die Demokratie ist. Mehr...

Barrikaden, Taglöhner, Klingeltöne

Interview Afghanistan wird seit Jahren aus dem Ausland massiv unterstützt. Trotzdem bleibt die Lebensqualität eine der tiefsten dieser Welt. Der Fotograf Roberto Schmidt hat das triste Leben in Bildern festgehalten. Mehr...

Hintergrund

«Weibliche Ökonomen sind lauter geworden»

Sie besetzen Top-Posten in der Wirtschaft und heimsen Preise ein – diese Frauen widerlegen ein tiefsitzendes Vorurteil. Mehr...

Die schmutzige Hypothek der Weltbank

Die UNO-Tochter gibt sich gern als Vorreiterin in Sachen Klimaschutz. Doch sie investiert immer noch in Kohle und Öl. Mehr...

Der Feind als Chef

Porträt Trump nominiert seinen Staatssekretär David Malpass für die Leitung der Weltbank. Das ist eine Kampfansage. Mehr...

Systematisches Versagen

Infografik Die Weltbank plante seit 2004 die Umsiedlung und Enteignung von über drei Millionen Menschen. Ein internationales Reporterteam fand gravierende Übergriffe. Mehr...

Somalias Piraten kosten die Weltwirtschaft Milliarden

Über 400 Millionen Dollar Lösegeld haben somalische Piraten schon erpresst. So eine Studie, welche die Geldströme der Piraterie untersuchte. Der Schaden für die Wirtschaft ist jedoch noch grösser. Mehr...

Meinung

Eine Schulbank für Chinas Führung

Analyse Die neue Alternative zu IWF und Weltbank gibt Peking die Chance, international eine wichtigere Rolle zu übernehmen. Mehr...


Trump nominiert David Malpass für Leitung der Weltbank

Der US-Präsident schlägt einen bekennenden Weltbank-Kritiker als Kandidat vor. Dieser denkt bereits an Reformen. Mehr...

Trump will Weltbank-Kritiker zum Weltbank-Chef machen

David Malpass soll neuer Chef der Weltbank werden. Der 62-Jährige findet, die Entwicklungsorganisation sei korrupt und ineffizient. Mehr...

Ivanka Trump wird als Weltbank-Chefin gehandelt

Nach der Rücktrittsankündigung von Weltbank-Chef Jim Yong Kim kursieren für seine Nachfolge verschiedene Namen – unter ihnen auch derjenige der Präsidententochter. Mehr...

Mit 200 Milliarden gegen den Klimawandel

Die Weltbank hat die Hilfsgelder für Entwicklungsländer im Kampf gegen den Klimawandel verdoppelt. Mehr...

Weltweite Müllmenge wächst bis 2050 um 70 Prozent

Die Weltbank hat vor einer vehementen Zunahme des Müllberges gewarnt – und empfiehlt Investitionen in Recycling- und Müllmanagementsysteme. Mehr...

Weltbank-Chef kandidiert für zweite Amtszeit

Jim Yong Kim will sein Amt an der Spitze der Weltbank weiterführen. Innerhalb der Finanzorganisation ist er nicht unumstritten. Mehr...

100 Millionen Menschen droht Armut wegen Erderwärmung

Ein Bericht der Weltbank warnt vor dem Scheitern der Klimakonferenz in Paris. Leidtragende wären vor allem die Menschen in Afrika. Mehr...

Weltbank greift für Klimaschutz tief in die Tasche

Die Weltbank und ihr Präsident Jim Yong Kim stellen den Klimaschutz ins Zentrum der Institution: 29 Milliarden Dollar sollen jährlich zur Verfügung stehen. Mehr...

Weltbank sieht stärkere Erholung im Euroraum als erwartet

Experten der Weltbank korrigieren die Wirtschaftsprognose für die Eurozone nach oben. Enttäuscht zeigen sie sich dagegen von den Entwicklungsländern. Mehr...

Weltbank sagt moderates Wirtschaftswachstum voraus

Die globale Wirtschaft hat sich noch nicht komplett erholt. Trotz moderatem Wachstum warnt die Weltbank. Mehr...

Der besondere Ebola-Fall Nancy Writebol

Mit ZMapp wird ein jetzt als «Geheimserum» beschriebenes Mittel gegen das tödliche Virus eingesetzt. Geht es zwei angesteckten US-Bürgern darum besser? Mehr...

Ukrainekrise schwächt Weltwirtschaft

Die Weltbank schlägt Alarm: Schon zum dritten Mal in Folge dürfte das Wirtschaftswachstum der Entwicklungs- und Schwellenländer in diesem Jahr unter fünf Prozent liegen. Mehr...

Die Schweiz ist das teuerste Land der Welt

Die Schweiz hat die weltweit höchsten Preise, dafür verdienen die Schweizer auch am meisten – oder? Eine neue Studie zeigt: Das stimmt nicht. Mehr...

Ben Ali und sein Clan veruntreuten 50 Milliarden Dollar

Der frühere Präsident Tunesiens und seine Gefolgschaft sollen während der Regierungszeit knapp einen Viertel der Wirtschaftsgewinne abgezweigt haben. Laut Weltbank standen 220 Firmen unter der Kontrolle Ben Alis. Mehr...

Weltbank stoppt Kredit für Uganda

Wegen dem umstrittenen Anti-Homosexuellen-Gesetz von Uganda friert die Weltbank 90 Millionen Dollar ein. US-Aussenminister John Kerry vergleicht derweil die neue Bestimmung mit Rassengesetzen im Dritten Reich. Mehr...

«Denkt an den Ausstieg»

Interview Bertrand Badré, Finanzchef der Weltbank, über expansive Geldpolitik und die Chancen der Entwicklungsländer Mehr...

«Ich bin sehr pessimistisch»

Interview Ökonomie-Nobelpreisträger Joseph Stiglitz warnt vor dem Zerfall der Eurozone und der wachsenden Ungleichheit in Europa und den USA, die eine Gefahr für die Demokratie ist. Mehr...

Barrikaden, Taglöhner, Klingeltöne

Interview Afghanistan wird seit Jahren aus dem Ausland massiv unterstützt. Trotzdem bleibt die Lebensqualität eine der tiefsten dieser Welt. Der Fotograf Roberto Schmidt hat das triste Leben in Bildern festgehalten. Mehr...

«Weibliche Ökonomen sind lauter geworden»

Sie besetzen Top-Posten in der Wirtschaft und heimsen Preise ein – diese Frauen widerlegen ein tiefsitzendes Vorurteil. Mehr...

Die schmutzige Hypothek der Weltbank

Die UNO-Tochter gibt sich gern als Vorreiterin in Sachen Klimaschutz. Doch sie investiert immer noch in Kohle und Öl. Mehr...

Der Feind als Chef

Porträt Trump nominiert seinen Staatssekretär David Malpass für die Leitung der Weltbank. Das ist eine Kampfansage. Mehr...

Systematisches Versagen

Infografik Die Weltbank plante seit 2004 die Umsiedlung und Enteignung von über drei Millionen Menschen. Ein internationales Reporterteam fand gravierende Übergriffe. Mehr...

Somalias Piraten kosten die Weltwirtschaft Milliarden

Über 400 Millionen Dollar Lösegeld haben somalische Piraten schon erpresst. So eine Studie, welche die Geldströme der Piraterie untersuchte. Der Schaden für die Wirtschaft ist jedoch noch grösser. Mehr...

Irrtum Schwellenländer-Crash

Hintergrund Die US-Notenbank plant den Exit – und prompt schlagen die Börsen Alarm bei Anlagen in Emerging Markets. Warum die Fed-Bremse den Schwellenländern diesmal aber wenig anhaben kann. Mehr...

Weltbank warnt vor Erderwärmung um vier Grad

«Der Klimawandel ist eine der grössten Herausforderungen», warnt Weltbank-Chef Jim Yong Kim. Den Temperaturanstieg auf zwei Grad zu begrenzen, sei schon fast nicht mehr zu erreichen. Mehr...

Führt die Schweiz einen Währungskrieg?

S & P wirft der Schweizerischen Nationalbank vor, durch ihre Untergrenzenpolitik die Ungleichgewichte in Europa zu verschärfen. Abgesehen von der prompten Reaktion der SNB stellt sich die Frage, was von dem Vorwurf zu halten ist. Mehr...

Ein Professor im Haifischbecken

US-Präsident Obama manövriert die Kritik der Schwellenländer aus und setzt für das Weltbankpräsidium auf den unbekannten Uniprofessor Jim Yong Kim. Zum Applaus gesellen sich auch Zweifel, ob er bestehen kann. Mehr...

«Noch lockerer kann die Geldpolitik nicht werden»

Robert Zoellik, Chef der Weltbank, warnt vor einer «gefährlicheren» Zeit für die Weltwirtschaft. Die Haushalts-Spielräume vieler Staaten seien aufgebraucht. Grosse Sorgen bereitet Zoellik der Euro-Raum. Mehr...

Ein Laptop für jeden Primarschüler

Uruguay fördert die Informatikkompetenzen seiner Jüngsten: Im südamerikanischen Land erhält jedes Schulkind einen eigenen Laptop, um den Umgang mit Computern einzuüben. Mehr...

Experten warnen vor einem Währungskrieg

Dominique Strauss-Kahn, Joseph Stiglitz und George Soros sorgen sich um den Devisenmarkt. Mehr...

Eine Schulbank für Chinas Führung

Analyse Die neue Alternative zu IWF und Weltbank gibt Peking die Chance, international eine wichtigere Rolle zu übernehmen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.