Stichwort:: Schild

News

Die letzte Chance von Globus

Der Warenhauskonzern schreibt rote Zahlen. Nun setzt die Migros-Tochter alles auf eine Karte. Mehr...

Mit der Weblounge gegen die Krise

Der Schweizer Bekleidungsmarkt schrumpft seit Jahren. Der Frankenschock verschärft den Konkurrenzkampf. Neue Onlineangebote sollen die Kunden zurück in die Geschäfte holen. Mehr...

Warum Online-Shops zu Zwittern werden

Modehäuser wie PKZ, Manor oder Vögele haben ihre Webseiten zu Shops aufpoliert. Bereits acht Prozent des Umsatzes in der Branche wurde 2012 online generiert. Dies ist aus zweierlei Gründen attraktiv. Mehr...

Schild läuft es nicht in allen Läden rund

Die Modekette hat ihren Umsatz um 5 Prozent gesteigert. Doch vor allem in den Filialen an der Grenze läuft das Geschäft nicht gut: Den Deutschen ist der Laden zu teuer. Mehr...

Schild legt im Halbjahr sechs Prozent zu

Die Luzerner Modekette Schild hat ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2010 um 6 Prozent auf 87,4 Millionen Franken gesteigert. Der Schweizer Bekleidungsmarkt schrumpfte im selben Zeitraum um 1,2 Prozent. Mehr...

Interview

«In Zürich werden wir alle drei Standorte behalten»

Interview Globus-Chef Thomas Herbert erklärt, wie er sich die Integration von Schild vorstellt – und wie gross eine erfolgreiche Filiale sein muss. Mehr...

«Die Frau parkiert den Mann an der Kaffeebar»

Thomas Herbert, Chef der Modegruppe Schild, wagt sich mit Masskonfektion für Frauen auf neues Terrain. Stammkunden hätten sie dabei keine verloren. Mehr...

Hintergrund

Modekette Schild gewinnt neue Kunden

Anders als etwa Vögele setzt Schild-Chef Thomas Herbert beim Imagewechsel bewusst auf erfahrenes Personal. Sorgen machen ihm Läden in neuen Einkaufszentren. Mehr...


Die letzte Chance von Globus

Der Warenhauskonzern schreibt rote Zahlen. Nun setzt die Migros-Tochter alles auf eine Karte. Mehr...

Mit der Weblounge gegen die Krise

Der Schweizer Bekleidungsmarkt schrumpft seit Jahren. Der Frankenschock verschärft den Konkurrenzkampf. Neue Onlineangebote sollen die Kunden zurück in die Geschäfte holen. Mehr...

Warum Online-Shops zu Zwittern werden

Modehäuser wie PKZ, Manor oder Vögele haben ihre Webseiten zu Shops aufpoliert. Bereits acht Prozent des Umsatzes in der Branche wurde 2012 online generiert. Dies ist aus zweierlei Gründen attraktiv. Mehr...

Schild läuft es nicht in allen Läden rund

Die Modekette hat ihren Umsatz um 5 Prozent gesteigert. Doch vor allem in den Filialen an der Grenze läuft das Geschäft nicht gut: Den Deutschen ist der Laden zu teuer. Mehr...

Schild legt im Halbjahr sechs Prozent zu

Die Luzerner Modekette Schild hat ihren Umsatz im ersten Halbjahr 2010 um 6 Prozent auf 87,4 Millionen Franken gesteigert. Der Schweizer Bekleidungsmarkt schrumpfte im selben Zeitraum um 1,2 Prozent. Mehr...

Schild bügelt Defizit aus

Die Modegruppe Schild hat 2009 den Umsatz mit 178 Millionen Franken gehalten. Der im ersten Semester erlittene Rückgang von 0,6 Prozent wurde im zweiten aufgeholt. Mehr...

«In Zürich werden wir alle drei Standorte behalten»

Interview Globus-Chef Thomas Herbert erklärt, wie er sich die Integration von Schild vorstellt – und wie gross eine erfolgreiche Filiale sein muss. Mehr...

«Die Frau parkiert den Mann an der Kaffeebar»

Thomas Herbert, Chef der Modegruppe Schild, wagt sich mit Masskonfektion für Frauen auf neues Terrain. Stammkunden hätten sie dabei keine verloren. Mehr...

Modekette Schild gewinnt neue Kunden

Anders als etwa Vögele setzt Schild-Chef Thomas Herbert beim Imagewechsel bewusst auf erfahrenes Personal. Sorgen machen ihm Läden in neuen Einkaufszentren. Mehr...

Stichworte

Autoren

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!