Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lieber Griechenland als Tunesien – Schweizer buchen Ferien um

Schweizer Touristen reisen im Sommer vermehrt nach Griechenland: Strandbesucher in Athen.

Schwierige Situation für Spezialisten

SDA/dia