Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

ÖV-Betrieb wehrt sich gegen Bschiss-Vorwurf

An der Abrechnung sei im nun untersuchten Zeitraum von 2010 bis 2017 nie etwas ausgesetzt worden, teilen die Verkehrsbetriebe Luzern mit. Foto: Urs Flüeler (Keystone)
Norbert Schassmann, Direktor der Verkehrsbetriebe Luzern. Foto: Keystone

«In keinster Weise» sei der Fall mit den Vorkommnissen bei Postauto vergleichbar, sagte Verwaltungsratspräsidentin Yvonne Hunkeler.

Holding abgesegnet