Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

SBB-Projektleiter schanzte sich 604 Aufträge zu

Auffällig viele freihändig vergebene Aufträge im Anlagebau gingen an zwei kleine Unternehmen, die mit dem Beschuldigten verbandelt waren. Foto: Reto Oeschger

Pläne in der Freizeit gezeichnet

Die in Rechnung gestellten ­Arbeiten wurden nicht ausgeführt.

SBB räumen indirekt Fehler ein

«Seither viel unternommen»