Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Schweiz segelte lange mit Rückenwind»

Die Schweiz ist im globalen Tourismus-Ranking des WEF zurückgefallen. Grund zur Sorge?

Es sind teilweise altbekannte Gründe, die die Schweiz bremsen – etwa hohe Preise. Daran kann man ja nicht viel ändern ...

Auch strenge Visa-Regeln werden kritisiert. Was vergibt man sich da?

Der Wettbewerb wird intensiver. Pontresina konkurriert heute mit Punta Cana und Phuket. Wie kann man da mithalten?

Woran liegt das?

Die Analysten des WEF weisen aber auch auf überraschende Mankos hin. So kann die Schweiz offenbar ihre Natur digital – also im Internet oder auf den sozialen Medien – nur schlecht vermarkten …

Warum?