Zum Hauptinhalt springen

Schon wieder ein Rekordjahr für die Schweizer Hotellerie

Die meisten Touristen kamen aus dem Inland: Hotel Palace in Luzern. Foto: Alexandra Wey, Keystone

Trendwende bei Golfstaaten

Graubünden über Schweizer Schnitt

Guter Start in Wintersaison

Starke Einbussen wegen Coronavirus

SDA/sho