Zum Hauptinhalt springen

Topmanager der Credit Suisse greift PR-Mann an

Eklat in der Zürcher Kronenhalle: Der Schweiz-Chef der Bank und ein PR-Berater gerieten sich wegen Iqbal Khan in die Haare.

Thomas Gottstein, Schweiz-Chef der Credit Suisse, zankte sich in der Zürcher Kronenhalle mit einem Vertrauensmann von Iqbal Khan. Foto: Keystone
Thomas Gottstein, Schweiz-Chef der Credit Suisse, zankte sich in der Zürcher Kronenhalle mit einem Vertrauensmann von Iqbal Khan. Foto: Keystone

Das Zürcher Nobelrestaurant Kronenhalle ist kein Ort für geheime Rendez-vous. Wer hier mit wem speist, kann schnell zum Stadtgespräch werden. Wenn es bei einem Aufeinandertreffen gar zu einem handfesten Streit kommt, lassen sich Schlagzeilen kaum mehr verhindern. Wie vergangenen Sonntag, als die «NZZ am Sonntag» titelte: «CS-Topmann drohte Vertrautem von UBS-Khan».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.