Zum Hauptinhalt springen

419 Millionen Handynummern von Facebook-Nutzern frei zugänglich

Doch nicht so sicher: Facebook (im Bild Chef Mark Zuckerberg) wurden persönliche Kundendaten geraubt. Foto: Justin Sullivan (Getty Images)

Trick via SIM-Karte und SMS

Kriminelle könnten mit diesen Daten die Bankkonten ihrer Opfer räumen oder Lösegeld erpressen.

Handynummern sind für Facebook wertvoll