Zum Hauptinhalt springen

50'000 Franken sparen mit Pillen aus Indien

Asiatische Hersteller bieten zu Tiefstpreisen Kopien der neuen und extrem teuren Hepatitis-C-Medikamente an – auch in der Schweiz.

Das ist das Original: Sovaldi-Kapsel der Firma Gilead. Foto: Keystone
Das ist das Original: Sovaldi-Kapsel der Firma Gilead. Foto: Keystone

Das Angebot von Frau Doktor Amita Birla aus Mumbai an Philipp Bruggmann klingt verlockend: «Wir können Ihren Patienten gegen Rezept 28 Tabletten Sofosbuvir 400 mg für 320 Dollar plus Versandkosten schicken.» Sofosbuvir ist ein hochwirksamer Wirkstoff gegen das Hepatitis-C-Virus und wird in der Schweiz vom US-Hersteller Gilead unter dem Namen Sovaldi verkauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.