Alstom-Deal ist auf der Zielgeraden

Der bisherige Alstom-Grossaktionär Bouygues leiht Frankreich einen Teil seiner Aktien. Damit kann Frankreich ab sofort seine Rolle als Alstom-Aktionär wahrnehmen.

Bouygues kommt Frankreich mit dem Ausleihen der Alstom-Aktien entgegen: Logo des Telekom-Unternehmensbereichs der Firma Bouygues. (16. Mai 2014)

Bouygues kommt Frankreich mit dem Ausleihen der Alstom-Aktien entgegen: Logo des Telekom-Unternehmensbereichs der Firma Bouygues. (16. Mai 2014) Bild: Charles Platiau/Reuters

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Die geplante Allianz zwischen Alstom und General Electric (GE) ist einen weiteren Schritt vorangekommen. Die französische Regierung erklärte, sie habe sich die Option gesichert, vom bisherigen Alstom-Grossaktionär Bouygues 20 Prozent der Alstom-Anteile zu kaufen.

«Wir haben eine Option, die uns einen Kauf ermöglicht, wenn der Preis so niedrig wie möglich ist», sagte Wirtschaftsminister Arnaud Montebourg dem TV-Sender France 2. Bis es zum Kauf komme, werde Bouygues dem Staat die Aktien leihen. Damit könne der Staat seine Rolle als Alstom-Aktionär ab sofort wahrnehmen.

Der Verwaltungsrat des französischen Industrie-Konzerns Alstom hatte zuvor nach wochenlangem Bieterkampf zwischen GE und einem Konsortium aus Siemens und der japanischen Mitsubishi Heavy Industries die GE-Offerte zum Kauf des Alstom-Energiegeschäfts einstimmig angenommen. Zudem hatte der französische Staat angekündigt, 20 Prozent an Alstom zu kaufen und damit sich damit Einfluss bei dem Konzern zu sichern.

Allerdings hatte es Streit mit Bouygues um den Preis gegeben. Auch von GE fehlte noch eine endgültige Zusage zu der Allianz. (thu/sda)

Erstellt: 22.06.2014, 21:55 Uhr

Artikel zum Thema

Alstom akzeptiert Angebot von GE

Nach der französischen Regierung sagt auch der Energiekonzern Ja zum Angebot von General Electric. Unter Dach und Fach ist der Deal jedoch noch nicht. Mehr...

Paris übernimmt bei Alstom die Kontrolle

Der Staat wird Hauptaktionär des umgarnten Industriekonzerns. Der Kaufinteressent General Electric erhält den Zuschlag für eine Allianz – jedoch nur zu Pariser Konditionen. Mehr...

Französische Regierung greift nach Alstom

Im Bieterkampf um Alstom greift Frankreich überraschend selbst nach dem angeschlagenen Industriekonzern und lässt Siemens abblitzen. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Kommentare

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Feuerschweif: Eine Spezialeinheit demonstriert am Indian Navy Day in Mumbai ihr Können. (4. Dezember 2019)
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...