Genolier mit Umsatzsteigerung

Trotz negativer Unternehmensschlagzeilen hat sich der Umsatz der Westschweizer Spitalgruppe Genolier im ersten Halbjahr positiv entwickelt.

Am Eingang der Privatklinik Genolier.

Am Eingang der Privatklinik Genolier. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der drei Monate andauernde Konflikt zwischen dem ehemaligen Genolier-Chef Antoine Hubert und dem ehemaligen Verwaltungsratspräsidenten Raymond Loretan auf der einen Seite und dem Genolier-Verwaltungsrat auf der anderen Seite konnte vor einer Woche beigelegt werden. Die im Juni abgewählten Hubert und Loretan stehen am Montag neben weiteren Personen zur Wahl für den Verwaltungsrat.

Wie Grenolier am Montag weiter bekannt gab, stieg der Umsatz der Spitalgruppe im ersten Halbjahr 2010 auf 97,8 (Vorjahr 71,3) Millionen Franken. Das Management geht unverändert davon aus, im Gesamtjahr einen Umsatz von 200 Millionen Franken zu erwirtschaften. Im Geschäftsjahr 2009 hatte Genolier bei einem Umsatz von 139 Millionen Franken ein Betriebsergebnis (EBITDA) von 8,8 Millionen Franken und einen Reingewinn von 1,9 Millionen Franken erzielt.

(jak/sda)

Erstellt: 06.09.2010, 09:30 Uhr

Artikel zum Thema

Kriegsbeil bei Spitalgruppe Genolier wird begraben Wiederwahl von Hubert und Loretan geplant - neuer CEO von aussen

Gesundheitswesen Bei der Westschweizer Spitalgruppe Genolier wird das Kriegsbeil begraben. Mehr...

Strafanzeige gegen Genolier-Verwaltungsrat

Privatklinik Der Westschweizer Spitalgruppe Genolier droht neues Ungemach. Mehr...

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Blogs

Geldblog So erkennen Sie Phishing

Mamablog Gamen statt spielen?

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...