Live-Ticker

«It's not the Dreamliner, but it's a dream»

Die Schweizer Airline informierte zuerst übers schwierige Geschäftsjahr 2012. Dann präsentierte die Konzernspitze stolz den Nachfolger für den Airbus A340. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live.

(Erstellt: 14.03.2013, 09:07 Uhr)

Artikel zum Thema

«Bei der Swiss gibt es vier Baustellen»

Interview Morgen Donnerstag gibt Swiss ihr Jahresergebnis 2012 bekannt. Wohin geht die Reise? Was sind die grossen Herausforderungen? Thomas Strässle von der Aviatikzeitschrift «Cockpit» nimmt Stellung. Mehr...

1,1 Millionen Swiss-Passagiere im Februar

Die Airline Swiss hat eine bessere Auslastung erreicht. Im Februar hat sie 2,7 Prozent weniger Reisende transportiert, dafür aber auch 6,6 Prozent weniger Flüge durchgeführt. Grund ist ein fehlender Kalendertag. Mehr...

Der neue Stolz der Swiss rollt vom Stapel

Bombardier hat die erste Maschine der C-Series der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Swiss will damit ihre Jumbolino-Flotte ersetzten. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Kommentare

Die Welt in Bildern

Russische Torte: Indische Konditoren legen letzte Hand an eine essbare Kopie der Moskauer Basilius-Kathedrale, die sie für die 45. Kuchenausstellung geschaffen. (12. Dezember 2019)
(Bild: Jagadeesh NV) Mehr...