So gibt Apple 45 Milliarden Dollar aus

Firmen-Chef Tim Cook informierte über die Pläne, wie die angehäuften Milliarden von Apple investiert werden sollen. Die Aktionäre werden erstmals seit 1995 wieder eine Dividende bekommen.

Hat ein Luxus-Problem: Apple-Boss Tim Cook sitzt mit seinem Unternehmen auf Milliarden Dollars.

Hat ein Luxus-Problem: Apple-Boss Tim Cook sitzt mit seinem Unternehmen auf Milliarden Dollars. Bild: Keystone

(cpm)

(Erstellt: 19.03.2012, 13:45 Uhr)

Artikel zum Thema

«Das würde falsche Signale senden»

Apple sitzt auf 100 Milliarden Dollar Cash. Um 14 Uhr sagt der Technologiegigant, was mit dem Geld passieren soll. Tagesanzeiger.ch/Newsnet wagt einen Ausblick mit Analyst Uwe Neumann. Mehr...

Spekulation über Dividenden-Ankündigung von Apple

Informationstechnologie New York Der Technologiekonzern Apple hat die Spekulationen über eine bevorstehende Dividenden-Zahlung an seine Aktionäre befeuert. Mehr...

Run auf neues iPad

Vor den Apple-Shop an der Bahnhofstrasse zwängen sich wieder Dutzende Technikfreaks in die aufgestellten Absperrungen: Das neue iPad steht ab heute zum Verkauf bereit. Mehr...

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Blogs

Mamablog Mama, bleib doch mal stehen!

Never Mind the Markets Polen und Ungarn sind keine Schwellenländer

Die Welt in Bildern

Bitte lächeln: Frankie die Bordeauxdogge stellt sein Löwenkostüm zur Schau. Er nimmt mit seinem Herrchen an der Tompkins Square Halloween Hundeparade in Manhattan teil (20. Oktober 2019).
(Bild: Andrew Kelly) Mehr...