Zuckerberg wollte Instagrams Kundenstamm anzapfen

Das Instagram-Gründer-Duo fühlte sich zusehends vom Mutterkonzern übergangen. Mit ihrem Abgang stellen sie die Machtansprüche ihres ehemaligen Chefs infrage. Mehr...

Die Rosskur bei Novartis kommt zur Unzeit

Kommentar Bei der nun angekündigten Turbo-Restrukturierung droht CEO Narasimhan viel Vertrauen zu zerstören. Das könnte sich rächen. Mehr...

Die Rechnung der Milchmädchen geht auf

Porträt Peggy Smith und Sue Conley führen eine Käsefirma in den USA. So erfolgreich, dass Emmi diese jetzt kauft. Mehr...

Überraschender Wechsel bei der UBS

UBS-Investmentbankchef Andrea Orcel wird Boss der spanischen Grossbank Santander. Sein frei werdender Posten wird aufgeteilt. Mehr...

Instagram-Gründer verlassen Facebook

Die beiden Gründer der Fotoplattform hatten offenbar Streit mit Facebook-Chef Zuckerberg. Mehr...

Job-Schock: Novartis streicht über 2000 Stellen in der Schweiz

Der Pharmariese streicht jeden achten Arbeitsplatz in der Schweiz. Trotz Milliardengewinn sollen damit Kosten gesenkt werden. Mehr...

Comcast gewinnt Tauziehen um Sky-Gruppe

Die Übernahmeschlacht um das britische Medien- und Telekommunikationsunternehmen Sky ist entschieden: Der US-Kabelriese Comcast hat sich durchgesetzt. Mehr...

SBB-Chef verspricht Internet und Sitzbuchung wie im Flieger

Mehr Service in den Zügen mit schnellem Gratis-Internet und Sitzplatzreservationen wie im Flugzeug – dies kündigt SBB-Chef Andreas Meyer an. Mehr...

Fast eine Million für den neuen Raiffeisen-Präsidenten

SonntagsZeitung Guy Lachappelle muss bei der BKB auf seinen Bonus verzichten. Er kompensiert den Ausfall auf andere Weise. Mehr...

Die letzte Chance von Globus

Der Warenhauskonzern schreibt rote Zahlen. Nun setzt die Migros-Tochter alles auf eine Karte. Mehr...

«Die UBS-Krise löste bei Hans-Rudolf Merz einen Herzinfarkt aus»

Vor zehn Jahren musste die UBS von Bund und SNB gerettet werden. Alt-Bundesrat Couchepin blickt auf die turbulente Zeit zurück. Mehr...

Es wäre die grösste Airline der Welt

Die Gerüchteküche brodelt: Emirates will angeblich Etihad übernehmen. In Abu Dhabi wird das umgehend dementiert. Mehr...

Der Neue trifft den richtigen Ton

Guy Lachappelle sprach zum ersten Mal zu der Basis der Raiffeisen-Gruppe. Es war ein Stimmungstest. Mehr...

Graubünden erhält am meisten

Nach dem Subventionsbetrug schuldet Postauto der öffentlichen Hand eine weitaus höhere Summe als bisher angenommen. An den Kanton Graubünden sollen knapp 21 Millionen Franken fliessen. Mehr...

Lebensversicherung nur noch gegen Fitnessdaten

«Je länger die Menschen leben, desto mehr verdienen wir»: Versicherer wie die US-Firma John Hancock ködern profitable Kunden mit Bonusprogrammen. Mehr...

Diese 205 Millionen sind erst der Anfang

Analyse Postauto muss das Vertrauen von Bevölkerung und Politik zurückgewinnen. Der Deal mit der öffentlichen Hand ist ein kleiner Schritt, aber ein wichtiger. Mehr...

«Dreistelliger Millionenbetrag»: Stadler zieht Grossauftrag an Land

Beim Zughersteller wurden 22 «Flirt»-Triebzüge bestellt. Sie sollen ab 2021 in der Region München zum Einsatz kommen. Mehr...

Überraschung an Postauto-PK: Mega-Rückzahlung angekündigt

Video Im Subventionsskandal steigt der einst angenommene Betrag um das Zweieinhalbfache: Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live von der Medienkonferenz. Mehr...

US-Grossbank: Bis zu 26'000 Jobs weg

Wells Fargo machte mit Skandalen von sich reden. Nun will die Bank die Kosten bis 2020 um vier Milliarden Dollar senken. Mehr...

Postauto trennt sich von CarPostal-Präsident

Nach der Postauto-Affäre hat das Unternehmen den Vorsitzenden des französischen Tochterunternehmens von seinen Aufgaben entbunden. Mehr...

sentifi.com

tagesanzeiger_ch Sentifi Top Themen

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.