Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Absahnen bei Fusion: Gefängnis für Krankenkassen-Chefs

Für sie ist die Anklage als «viel Lärm um nichts»: Der ehemalige KPT-Verwaltungsratspräsident Walter Bosch (rechts) und dessen Vize Bernhard Liechti vor dem Amtshaus in Bern (16. März 2015)

Exorbitante Rendite

Expertise nicht hinterfragt

Kosten aufgebrummt

SDA/jam/tag