«Mr. Ooorder» kommt nach Interlaken

John Bercow wurde mit seinen «Ooorder!»-Rufen weltberühmt. Jetzt erweitert er die Liste prominenter Redner am Alpensymposium.

Schluss mit «Ooorder»: Nach seinem Rücktritt tritt der ehemalige «Speaker» des britischen Unterhauses in Interlaken auf.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

John Bercow wurde mit seinen «Ooorder!»-Rufen weltberühmt. Jetzt erweitert er die Liste prominenter Redner am Alpensymposium. Der frühere britische Parlamentspräsident John Bercow tritt Mitte Januar 2020 am Alpensymposium in Interlaken auf.

Der konservative Abgeordnete und Speaker des Unterhauses hat sich mit seinen «Ooorder!»-Rufen eingeprägt. Bercow sei von Alpensymposium-Gründer Oliver Stoldt nach Interlaken eingeladen worden, teilten die Veranstalter gestern mit.

Das zweitägige Alpensymposium, ein Unternehmer-Anlass für «Wissenstransfer und Networking», findet vom 14. bis 15. Januar 2020 statt. Weitere prominente Rednerin ist die ehemalige UNO-Chefanklägerin Carla Del Ponte.

Auf der Gästeliste stehen unter anderem Ayesha Khanna, Expertin Smart Cities & New Work, Civiclab-Gründerin Anja Wyder Guelpa, Cirque-de-Soleil-Artist Christian Lindemann, die gelähmte deutsche Radsportlerin Kristina Vogel sowie die Juristin Kai Leonie Tschan, die Hüttenwartin wurde. (sep/sda)

Erstellt: 12.11.2019, 10:32 Uhr

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Leser-Reporter

Haben Sie etwas Aussergewöhnliches gesehen, fotografiert oder gefilmt? Ist Ihnen etwas bekannt, das die Leserinnen und Leser von Tagesanzeiger.ch/Newsnet wissen sollten? Senden Sie uns Ihr Bild, Ihr Video, Ihre Information per MMS an 4488 (CHF 0.70 pro MMS).
Die Publikation eines exklusiven Leserreporter-Inhalts mit hohem Nachrichtenwert honoriert die Redaktion mit 50 Franken. Mehr...

Blogs

Beruf + Berufung Durchgestartet als alleinerziehende Mutter

Geldblog Sind Genossenschafts-Investitionen sicher?

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Die Welt in Bildern

Feuerschweif: Eine Spezialeinheit demonstriert am Indian Navy Day in Mumbai ihr Können. (4. Dezember 2019)
(Bild: Francis Mascarenhas) Mehr...