Zum Hauptinhalt springen

«Das ist der shareholder spring Swiss style»

Nach Julius Bär haben heute auch die Aktionäre des Basler SMI-Unternehmens Actelion rebelliert. Thomas Minders Vize, Claudio Kuster, sagt, wie das bei den Abzockerinitianten ankommt.

Wie sich nun zeigt, könnte ihre Initiative auch tatsächlich Wirkung zeigen: Abzockerinitiant Thomas Minder und sein Vize Claudio Kuster.
Wie sich nun zeigt, könnte ihre Initiative auch tatsächlich Wirkung zeigen: Abzockerinitiant Thomas Minder und sein Vize Claudio Kuster.
Keystone

Herr Kuster, zum zweiten Mal innert wenigen Tagen lehnen Aktionäre eines SMI-Unternehmens den Vergütungsbericht ab. Ist das für Sie eine Bestätigung? Wie wir wissen, kommen die Neinstimmen vor allem von den angelsächsischen Aktionären. Und die US-Firmen wie ISS, welche Empfehlungen an die Aktionäre abgeben, haben auch nicht plötzlich ihre Praxis der Stimmrechtsempfehlung geändert. So gesehen ist es ja nicht eine direkte Folge unserer Volksinitiative, dass an Generalversammlungen plötzlich Nein-Voten kommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.